Forum

Mietleasing

19.02.2004 14:55:55

Sehr geehrter Herr [Name ausgeblendet],
das Leasinggeschäft unterscheidet zwischen a) Operate Leasing: Leasinggeber trägt das Investitionsrisiko und bleibt wirtschaftlicher Eigentümer b)Finanzierungsleasing: Nach der vereinbarten (unkündbaren) Grundmietzeit
erhält der Leasingnehmer i.d.R. eine Verlängerungs- oder Kaufoption. Das Investitionsrisiko trägt der Leasingnehmer c) Sale-and-lease-back-Verträge: Der Leasinggeber kauft das Objekt vom Leasingnehmer und vermietet oder verpachtet es anschließend wieder an den Leasingnehmer.
Der Mietkauf ist somit identisch mit dem Finanzierungsleasing.

Mit freundlichem Gruß

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de