Forum

Morgen&Morgen im Kundengespräch unbrauchbar ?

15.10.2007 13:02:37

Guten Tag,

wir nutzen (übertrieben) die Software von M+M. Allerdings ist die
Software doch beim Kunden vor Ort wenig zu gebrauchen. Einfachste
Abfragen im Bereich der KV + KV Zusatz (wer hat den höchsten
Zahnzusatztarif, Brillenzuschuss usw.) sind nicht möglich. Diese Dinge
müssen per Hand, Tarif für Tarif, Gesellschaft für Gesellschaft
rausgesucht werden. Im Bereich Riester sind sehr wenige Tarife
hinterlegt. Haben wir nur "Anwenderdefizite" oder wie nutzen Sie die
M+M-Software im Kundengespräch ? Für welche Zwecke nutzen Sie ansonsten
konkret M+M ?

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de