Forum

PKV - Beihilfe - Freie Heilfürsorge für bayerische Polizeibeamte

02.12.2005 20:53:40

Wer kann mir zum o.g. Thema etwas weiterhelfen. Heute waren 2
Polizeianwärter im Büro die derzeit freie Heilfürsorge haben aber
wahrscheinlich (oder vielleicht auch nicht) im 2. Quartel 2006 Beihilfe
bekommen und eine entsprechende private Absicherung benötigen. Da sich die
jungen Beamten in ihren eigenen Vorschriften nicht auskennen (und wir noch
keine Polizeianwärter hatten), die Frage wo kann man nachlesen ab wann die
Heilfürsorge wegfällt und sich der Polizist selbst versichern muss und wie
hoch die Beihilfe ist?

Danke für die Hilfe.

Mit freundlichen Grüssen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de