Forum

PKV für Ausländer

05.03.2006 10:52:22

Hallo werte Kollegen,

folgende Situation:
EU-Bürgerin (Polin), die sich seit 2 Jahren in BRD aufhält, benötigt eine PKV. Bisher nicht
berufstätig und ohne eigene Wohnung und Arbeit. Wohnt zur Zeit bei Bekannten. Gibt es
´ne Möglichkeit, diese Person pkv- zu versichern? Beitragszahlung würden Bekannte übernehmen.

mfG

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de