Forum

PKV für Kunden mit ADS

24.03.2011 19:13:32

Hallo Kolleginnen u. Kollegen,

Kunde, 36 Jahre alt, physisch überdurchschnittlich gesund, jedoch

psychisch mit leichter ADS wünscht von der freiwilligen GKV in

die PKV zu wechseln.

Mein diesbezüglicher Wissensstand von vor ein paar Jahren:

PKV-Versicherer wollen damit “nichts am Hut haben“!

Gibt es nach inzwischen geraumer Zeit irgendeine Chance eine

PKV zu bekommen, z. B. bei Ausschluß aller im Zusammenhang

mit ADS stehender Erkrankungen???

Für Ihre Bemühungen bedanke ich mich im voraus sehr.

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de