Forum

PKV oder freiwillig versichert

22.10.2004 20:06:33

Sehr geehrte Listenteilnehmer,

da das PKV-Geschäft nicht zu meinem Tagesgeschäft gehört, benötige ich Ihre
Hilfe.
Mein Kunde ist seit 01.2004 selbständiger Gastronom. Er war bis zum
20.06.2004 als freiwilliges Mitglied bei der Barmer versichert. Kündigung
wurde vom Kunden ausgesprochen. Mein Kunde besinnt sich eines besseren und
möchte nun wieder versichert sein.
Bitte Korrigieren Sie mich wenn ich falsch liege, Kunde kann sich gar nicht
mehr freiwillig versichern, da er seit mehr als 3 Monaten nicht mehr
versichert ist.
Er hat nur noch die Möglichkeit sich privat zu versichern.
Aber welcher VR nimmt schon einen Existensgründer mit 5 harten einträgen
auf?
Die Möglichkeit als Angestellter im eigenen Betrieb ist nicht realisierbar.

Vielen Dank

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de