Forum

R+V AG und R+V a.G.

12.08.2004 16:19:41

Sehr geehrte Kollegen,

laut Morgen und Morgen gibt es vom R+V Konzern zwei Lebensversicherer: eine AG und einen Versicherungsverein. Der VVaG bietet derzeit in der aufgeschobenen Rente top-Konditionen an (die Garantierente wird oft nur durch die Mamax übertroffen). Die AG hingegen hat ein nur eher durchschnittliches Angebot.
Da mir in der letzten Zeit die R+V im Wettbewerb in die Quere kam - mit der Konsequenz, dass ich den Abschluss jeweils nicht gemacht hatte, gehe ich davon aus, dass hier der VVaG "dahintersteckte". Wer hat Informationen darüber, ob bzw. wie man als Makler diesen Tarif anbieten kann? Ich selber habe keine Anbindung zur R+V - die bisher von mir befragten Pools konnten mir auf Anhieb auch nicht weiterhelfen.
Vielen Dank.

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


Unsere dvb-Pressespiegel
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de