Forum

*****SPAM***** Aw: Solidarfonds DVB

27.05.2005 21:54:37

"Vor Gericht erhalten Sie keine Gerechtigkeit - sondern ein Urteil."

Entscheidend ist, dass wir uns als stark und solidarisch genug erweisen die Folgen zu tragen.
Jeder kann schon Morgen der nächste abzumahnende sein.

Spenden Sie also fröhlich weiter.
Beim nächsten Fall sammeln wir dann von Anbeginn und gehen entsprechend unserer Mittel durch die Instanzen.

Nur meine Meinung.
Ich halte das Urteil für reichlich fehlerbehaftet und flüchtig.
Sowohl in der Beweisaufnahme als auch in der Urteilsbegründung.
Vorsorglich:
Ich bin kein Mitbewerber der Richter - UWG-klagen laufen also leer...

Mit den besten Grüßen aus Gelsenkirchen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de