Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Schadenfall Abzug Elektronikversicherung

24.09.2004 15:43:26

Hallo, werte Kollegen,
ein Mandant von mir hatte einen Elektronikschaden und hat eine
entsprechende Versicherung hierfür abgeschlossen. Nun fordert der
Versicherer nach Einreichung eines Kostenvoranschlages die
Anschaffungsrechnungen der Geräte.
Diese liegen aber nur teilweise vor, teils wurden die Geräte auch
gebraucht angeschafft.
Durch den Schaden sind einige Geräte irreparabel beschädigt und mussten
neu angeschafft werden. Einige Geräte sind repariert worden. Die
Vers.summe ist ausreichend bemessen.

Meiner Meinung nach müsste der Versicherer doch auch in diesem Fall die
Reparaturkosten voll übernehmen. Oder hat der Versicherer hier eine
Möglichkeit, einen Abzug vorzunehmen? Was ist mit den Geräten, von denen
keine Rechnung vorliegt?

Danke im Voraus

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de