Forum

Sondervermögen bei Fondspolicen

28.03.2006 18:52:34

Hallo Listenteilnehmer,

kurz gefasst:

es sieht bis jetzt leider so aus, dass wohl die gleiche Insolvenz-
Schwachstelle bei der KLV und FLV im VR-Insolvenzfall vorliegt.

Wenn laut* Dr. Marco Metzler, Director von Fitch Ratings Ltd.,
im Sanierungsfall das BaFin sogar das Storno von Versicherungen
bzw. den vorzeitigen Rückkauf untersagen kann, d. h. der VN im
Extremfall mit leeren Händen dastehen würde, dann "darf" natür-
lich der VR-IVF niemals eintreten.

Wegen der uneinschätzbaren Sog-Wirkung könnten sich die gesunden
Versicherer m. E. kein tatenloses Zusehen erlauben. Das könnte
eine gewisse Sicherheit sein, für die aber keiner garantieren wird.

Zuletzt allen evtl. Kritiken zuvorkommend: Obige Ausführungen sind
mit dem Themen Sondervermögen und Sicherungsfonds weder vermischt,
noch verwechselt etc. worden, weil sie ursächlich zusammenhängend,
d. h. letztendlich untrennbar sind.

*nachzulesen: WMD Brokerchannel, Artikel-Referenz-Nr. 50275

MfG

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de