Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Sparkasse_kündigt_Kontokorrentkredit_Kopplungsgeschäft

29.04.2005 21:36:24

Sehr geehrter Herr [Name ausgeblendet],

also das Gespräch mit den Filialleiter können Sie sich sparen, den das führt zu nichts. Weil sogennate Verträge zwischen Versicherung und Bank bestehen und die Vermittler der Versicherungen die Mitarbeiter von Banken schulen und natürlich Geld fliest. Wenn der Vermittler von der Versicherung geschickt ist dann hat er den Banker im Griff, das schrieben Sie ja auch. Hat der Kund eine Erlaubnis gegeben das der Banker Ihn zu Hause anrufen darf?
Wie gesagt nicht einschüchtern lassen und mit einer Kündigun des Konto drohen.(Kunde+ Sie)
Verschieben Sie den Termin am Montag , dann suchen Sie einen Kolleggen auf, da hat sich schon einer gemeldet und zusätzlich gehen Sie zu einer anderen Bank. (Oder einen Ombusmann der kann auch sehr gut helfen).

Vielleicht habe Ihnen damit weitergeholfen.

Mit freundlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de