Forum

Standard Life und Clerical Medical

10.02.2004 18:02:10

Sehr geehrte Kollegen,

passend zu der aktuellen Diskussion über Standard Life zeigt vielleicht nachfolgende e-mail meines Clerical Medical Masterdistributors, die ich hier in Auszügen anhänge, dass alle nur mit Wasser kochen. Besonders bemerkenswert sind hierbei die Passagen über neue Solvenzkriterien, Kosten für Garantien, Ratingaussichten und voor allem: die neuen deklarierten Wertzuwächse. Hier sind nämlich jeweils noch 1,5% Managementgebühr abzuziehen. Nicht, dass ich mich jemand falsch versteht: ich habe nichts gegen CMI, vermittle deren Produkte selber gerne und oft. Mich stört nur die teilweise sehr einseitigen, polemischen und fachlich fragwürdigen aktuellen Beiträge über Standard Life.

Mit herzlichen Grüßen

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de