Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

Forum

Tauschen Sie sich mit anderen Branchenbeteiligten aus

Unabhängige Lösung für Rücklagen bis 10.000 Euro gesucht

21.02.2007 06:37:35

Hallo liebe Kolleginnen und Kollegen,

ich bin schon seit einiger Zeit auf der Suche nach einer Lösung für
Rücklagen (bis ca. 10.000 Euro), die der Kunde immer griffbereit zur
Verfügung hat.
Sinnvoll wäre eine kostengünstige Variante, die außerhalb der typischen
Banken liegt und somit den Kunden nicht mit Angeboten bombardieren.

Bisher sind mir nur folgende Alternativen bekannt:
a) Tagesgeld Konto (OHNE Werbeflut wie bei ING Diba) mit attraktiven Zinsen
b) günstiges Depot mit gutem kostengünstigem Geldmarktfonds.

Hat jemand Erfahrung mit dem DKB VisaCard Konto? Aktuell geben die ja
3,3%...
Ist das Ding auch Praxistauglich, sprich wird das von den Kunden angenommen?

Danke für Eure Hilfe und Eure Anregungen.

Beste Grüsse

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel: aktuelle Meldungen
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de