Forum

Vermögensschadenhaftpflichtversicherung bei BCA

23.10.2003 09:50:02

Guten Morgen geehrte Kollegen,

hat jemand von Ihnen gehört, dass der BCA ohne Grund, die Vermögensschadenhaftflicht eines Versicherungsmakler zum Ablauf des Versicherungsjahres ohne Angabe von Gründen gekündigt hat? Ein Schadenfall lag nicht vor. Ist der Rahmenvertrag zur Allianz beendet worden o.ä.. Nach Auskunft des Maklers ist telefonisch bei BCA keine Auskunft zu bekommen.
Das Kündigungsschreiben liegt uns vor.Wortlaut: Hiermit kündigen wir Ihre Vermögensschadenhaftpflichtversicherung vertragsgemäß zum .....

Weiß jemand, wohin sich der Kollege [Name ausgeblendet]kann, um neuen Versicherungsschutz zu erlangen?

Freundliche Grüße

[Name ausgeblendet]

Auf diesen Beitrag antworten...


dvb-Pressespiegel im Abo
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Meldungen zu Versicherungs- und Finanzthemen. Hier anmelden...
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de