Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 26.09.2008
Werbung

ÖkoWorld beauftragt Fürst Fugger mit ÖkoTrust

Die Kapitalanlagegesellschaft ÖkoWorld Lux S.A. hat das Management für ihren neuen Dachfonds ÖkoTrust an die Traditionsbank Fürst Fugger aus Augsburg vergeben. Das gab Alfred Platow, Vorstand der ÖkoWorld Lux S.A., heute bekannt.

Fondsmanager Christian Barth verfügt über langjährige Expertise, er managt bereits zwei Dachfonds bei Fürst Fugger. Seit Mai 2003 arbeitet er dort als Analyst und Portfolio-Manager, daneben ist er auch für den Bereich ökologisch ausgerichtete Vermögensverwaltungen zuständig.

Mit der Übertragung des Mandats an die Fürst Fugger Privatbank erweitert die ÖkoWorld Lux S.A. die ausgesuchte Gruppe der für sie tätigen Fondsmanager, bisher Sarasin, Fortis, Grohmann & Weinrauter, um einen vierten Partner.

Der Anlageprozess für den als Superfonds konstruierten 9. Fonds der Gesellschaft entspricht ganz dem ÖkoWorld-Prinzip. Mit seinem einmaligen Research-Netzwerk filtert ÖkoWorld die Kapitalanlagen am Markt heraus, die am besten den Ansprüchen an eine glaubwürdig definierte nachhaltige Anlagepolitik entsprechen und stellt das Anlageuniversum für ÖkoTrust zusammen. Das Management unter Performance-Kriterien übernehmen Christian Barth und sein Team von Fürst Fugger.

„Mit Christian Barth haben wir einen innovativen Portfoliomanager mit großer Erfahrung für uns gewonnen“, so Alfred Platow. „Wir freuen uns sehr über die Zusammenarbeit und wollen gemeinsam mit ihm eine Spitzenperformance für unsere Kunden zu erwirtschaften“.

Vorerst wird ÖkoWorld ÖkoTrust nur im institutionellen Bereich angeboten.



Frau Binita Maurmann
Tel.: +49 (0) 2103-929-155
E-Mail: b.maurmann@versiko.de

ÖkoWorld Lux S.A.

Die Kapitalanlagegesellschaft ÖKOWORLD Lux S. A. ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der seit 1999 börsennotierten versiko AG (WKN 540868). Mehr als 30 Jahre Erfahrung fließen in die erfolgreiche Entwicklung und Auflegung ökologisch/ethischer Kapitalanlageprodukte ein. Im Vertrieb der versiko werden über die nachhaltige Vermögensberatung mehr als 50.000 Kunden und Kundinnen bundesweit betreut.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de