Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 14.01.2010
Werbung

70% der Nordea 1, SICAV Fonds entwickelten sich 2009 besser als ihr Referenzindex

2009 war für die Finanzmärkte erneut ein außergewöhnliches Jahr. Für die Multi-Boutique-Strategie des Nordea 1, SICAV erwies es sich als erfolgreich absolvierte Bewährungsprobe.

Auf breiter Front erzielten die Nordea-Fonds im vergangenen Jahr überdurchschnittliche Ergebnisse: Von den 36 Nordea-Fonds, die an einem Referenzindex ausgerichtet sind, entwickelten sich 25 teilweise deutlich überdurchschnittlich. Der Grund: In den vergangenen 28 Monaten hat Nordea die Zahl der internen und externen Fondsmanagement-Boutiquen innerhalb der Fondspalette des Nordea 1, SICAV stetig erhöht und arbeitet so gezielt mit den weltweit führenden Asset-Managern zusammen.

„Wir erkannten bereits vor drei Jahren, dass es nahezu unmöglich ist, allein mit internen Ressourcen in allen Anlageklassen und -regionen einen Zusatzertrag zu erwirtschaften. Um unseren Kunden die besten Anlagelösungen zu bieten, haben wir deshalb damit begonnen, mit externen Vermögensverwaltungs-Boutiquen zusammenzuarbeiten. Diese Entscheidung zahlt sich nun aus. Wir haben damit bewiesen, dass man auch über eine umfangreiche und sehr breit gestreute Produktpalette hinweg Qualität bieten kann“, erklärt Christophe Girondel, Managing Director von Nordea Investment Funds S.A. in Luxemburg.

Und Dan Sauer, Geschäftsführer der Nordea Fonds Service GmbH, fügt hinzu: „Der Erfolg unseres Multi-Boutique-Modells basiert auf den Vorzügen eines Boutique-Investmentansatzes sowie der Stärke und der Stabilität eines großen Unternehmens. Unsere Kunden profitierten im vergangenen Jahr vom exklusiven Zugang zu einigen der weltweit führenden Investmentmanagement-Firmen und dem Investment-Knowhow von Nordea gleichermaßen.“

 

Anbei finden Sie detaillierte Informationen zur Outperformance der Nordea-Fonds sowie eine Darstellung des Multi-Boutique-Ansatzes von Nordea.



Herr Paul Malpas
Head of Marketing & Communication
Tel.: +352 43 39 50-95
E-Mail: Paul.Malpas@nordea.lu

Nordea Investment Funds S.A.
562
2017 Neudorf
Luxembourg
http://www.nordea.lu/

Über Nordea Investment Funds S.A.

Nordea Investment Funds S.A. ist Teil der Nordea Group, die Anlagegelder in Höhe von 149 Mrd. EUR verwaltet (Stand: 30/09/09). Das Unternehmen bietet Anlegern in ganz Europa durch aktive Vertriebspartner wie Banken, Vermögensverwalter, unabhängige Finanzberater und Versicherungsunternehmen eine ausgewählte Palette von Investmentfonds an. Ihr Hauptprodukt ist der Nordea 1, SICAV Umbrella Fund, der ein qualitativ hochwertiges und vielseitiges Produktspektrum umfasst. Der Umbrella Fund ist bezüglich des Volumens kontinuierlich gewachsen und hat stetig an Renommee gewonnen. Dies war auf den Erfolg seiner aktiv verwalteten Produkte in den Anlageklassen Aktien (Value-Titel, Wachstumswerte und spezielle skandinavische Aktien) und Anleihen (einschließlich dänischer Hypothekenanleihen und europäischer Hochzinsanleihen) sowie auf seine Absolute Return-Produkte zurückzuführen.

Download

Nordea 1 outperf vs. bench in 2009.pdf (30,69 kb)  Herunterladen
Nordea_Corporate_Boutiqueansatz.pdf (345,91 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de