Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 23.08.2007
Werbung

ACE Start: Umfassend versichert bei Studium und Job im Ausland

Frankfurt - Ein Semester in Frankreich studieren, als Au-Pair in den USA arbeiten oder bei der Ernte in Neuseeland helfen - ein mehrmonatiger Auslandsaufenthalt soll unvergesslich bleiben. Doch viele unvorhergesehene Ereignisse können die positiven Erinnerungen schmälern: Seien es verloren gegangene Reisedokumente oder teure Arztbesuche nach einem Freizeitunfall. Wer dann einen leistungsfähigen Versicherungspartner wie die ACE European Group hat, erspart sich großen Ärger. Mit seiner Auslandsversicherung ACE Start bietet das Unternehmen Auslandsreisenden umfangreichen Versicherungsschutz, der eine Reisekranken-, eine Haftpflichtversicherung sowie verschiedenste Assistance-Leistungen und weitere optionale Bausteine umfasst.

Aufgrund der amerikanischen Wurzeln des Versicherers ist ACE Start insbesondere für USA-Reisende erste Wahl - und hierhin zieht es mehr als 50 Prozent aller deutschen Schüler und Studenten. So verfügt ACE über ein hervorragendes Kontaktnetzwerk und eine ausgeprägte Infrastruktur in den USA, die im Ernstfall eine schnelle und unkomplizierte Schadensabwicklung vor Ort ermöglichen. Dadurch muss der Versicherte zum Beispiel zu keiner Zeit in finanzielle Vorleistung treten. Unter einer kostenfreien 24-Stunden-Hotline erreicht er außerdem jederzeit ACE-Mitarbeiter, die ihn mit vielen Service-Leistungen, zum Beispiel bei der Suche nach einem guten Arzt, unterstützen.

Basispaket mit vielen Assistance-Leistungen

Das Leistungsportfolio von ACE Start ist auf die Bedürfnisse aller Zielgruppen abgestimmt, die einen mehrmonatigen Auslandsaufenthalt planen - ob innerhalb Europas oder weltweit. Neben Schülern und Studierenden zählen dazu Wissenschaftler, Au-Pairs und Teilnehmer an Aus- und Weiterbildungsprogrammen. Das Basispaket umfasst nicht nur die medizinische Behandlung vor Ort, einen Kranken-Rückholdienst und eine private Haftpflichtversicherung, sondern es zeichnet sich zudem durch umfassende Assistance-Leistungen aus. Hierzu zählt zum Beispiel die Unterstützung beim Verlust von wichtigen Reisedokumenten. Somit berücksichtigt ACE auch die Wünsche der Eltern, die ihre Kinder in der Ferne rundum und in jeder Situation gut versorgt wissen wollen.

Aufgestocktes Leistungspaket möglich

Wer möchte, kann seinen Versicherungsschutz zusätzlich um eine Gepäck- und eine Hausratversicherung erweitern. In diesem aufgestockten Leistungspaket übernimmt ACE außerdem die Kosten für die An- und Abreise einer nahe stehenden Person bei vollstationärer Behandlung des Versicherungsnehmers. Im Notfall, wenn zum Beispiel ein Familienmitglied in der Heimat einen Unfall hatte, trägt ACE darüber hinaus die Kosten für die Heimreise und die anschließende Rückreise ins Ausland. ACE Start bietet den Versicherten und deren Familien somit maximale Sicherheit und zuverlässige Hilfe im Ernstfall. Sämtliche Leistungen werden durch die deutsche Kranken-, Haftpflicht- und Hausratsversicherungen gar nicht oder nur ansatzweise übernommen.

Das Basispaket ACE Start kostet bei einem 3- bis 24-monatigen Aufenthalt in europäischen Ländern 33 Euro und weltweit 45 Euro pro Monat. Das erweiterte Leistungspaket ist bei Aufenthalten im europäischen Ausland für 36 Euro und weltweit für 52 Euro monatlich verfügbar. Auslandsreisende können die Police unter www.ace-start.de mit wenigen Klicks direkt online abschließen.



Frau Julia Pauli
Tel.: 02932 626 505
Fax: 02932 626 506
E-Mail: julia.pauli@pr-und-text.de

ACE European Group Ltd.
Mühlenberg 94
59759 Arnsberg
www.ace-ina.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de