Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.03.2006
Werbung

AOK-PfundsFit-Gruppen starten

Auch Spätentschlossene können noch die "dicke Chance für die schlanke Linie" nutzen

In dieser Woche starten im Lande Hunderte von AOK-PfundsFit-Gruppen. Hier bieten AOK-Ernährungs- und -Sportfachkräfte professionelle Unterstützung für alle, die bei PfundsFit, der großen AOK-Aktion für gesundes Genießen und Spaß am Bewegen, aktiv werden wollen.

Wer sich jetzt noch entschließt, die dicke Chance für die schlanke Linie zu nutzen, sollte bei seiner AOK nach freien Plätzen nachfragen. Denn fürs Mitmachen ist es noch nicht zu spät. AOK-Ernährungsberaterin Maria Baur von der AOK Baden-Württemberg: "In den ersten beiden PfundsFit-Wochen ist ein Einstieg durchaus noch sinnvoll. Wer jetzt noch mitmachen will, sollte sich am besten gleich die PfundsFit-Begleitbücher besorgen, wo man das 'Versäumte' gut nachlesen kann. Und natürlich helfen auch die AOK-Fachkräfte, dass die 'Spätstarter' den Anschluss finden."

Die beiden Begleitbücher gibt es im Buchhandel oder direkt beim Hampp-Verlag, Stuttgart, zum Preis von 29,90 Euro ohne Versandkosten. (Bestellung telefonisch unter 01805 45 56 05 / 12 Cent pro Minute).

Alle Informationen zu PfundsFit und sämtliche Termine gibt es im Internet unter: www.pfundsfit.de



Pressestelle
Frau
Tel.: 0228 843-310
Fax: 0228 843-507
E-Mail: presse@bv.aok.de

AOK-Bundesverband
Kortrijker Straße 1
53177 Bonn
Deutschland
http://www.aok-bv.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de