Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 26.01.2010
Werbung

Aktionswoche „Klima und Finanzen“ des Bundesumweltministers: Provinzial Rheinland pflanzt 1,5 Mio. Bäume für Klimaschutz

Für die Provinzial Rheinland gehört der Klimaschutz seit Jahren zum unternehmerischen Selbstverständnis. Mit der Teilnahme an der Aktionswoche „Klima und Finanzen“ möchte das Unternehmen einen Beitrag leisten, um das Thema Klimaschutz noch weiter in das öffentliche Bewusstsein zu bringen.

In der Zeit vom 25. bis 31. Januar veranstaltet das Bundesumweltministerium gemeinsam mit deutschen Versicherungen und Banken die deutschlandweite „Aktionswoche Klima und Finanzen“. Ziel ist es, die Menschen zum Thema „Klima schützen – Werte schaffen“ zu informieren und das Spektrum klimafreundlicher Finanzlösungen vorzustellen.

Für die Provinzial Rheinland gehört der Klimaschutz seit Jahren zum unternehmerischen Selbstverständnis. Denn der Klimawandel kann ein Versicherungsunternehmen angesichts zunehmender Unwetter­ereignisse wie Stürme, Überschwemmungen oder Hagelschlag und immer größerer Schäden, nicht kalt lassen. „Natürlich sind unsere Einflussmöglichkeiten nicht riesig groß. Aber auch ein Versicherer kann etwas tun. So verbessern wir seit Jahren zielorientiert die eigene Ökobilanz, indem wir Energie sparen und klimaschädliche Aktivitäten verringern oder ausgleichen“, betont Ulrich Jansen, Vorstandsvorsitzender der Provinzial Rheinland.

Eine eigene Klimastrategie soll dabei Klimabelastungen verhindern und deren Folgen möglichst gering halten. Der Erfolg ist messbar: Gegenüber 2004 werden im Unternehmen jährlich 3.000 MWh Strom eingespart und der CO2-Ausstoß um mehr als 10.000 Tonnen reduziert. Ziel ist es, bis 2011 die CO2-Neutralität des Unternehmens zu erreichen. In Zusammenarbeit mit dem Verein „PrimaKlima weltweit e.V.“ werden dafür zusätzlich bis Ende des Jahres 2010 350 Hektar Wald angelegt. Das sind etwa 1,5 Millionen Bäume und Sträucher. Klimafreundliche Produkte, umfassende Serviceleistungen und ein großes Angebot an Schadenverhütungsmaßnahmen für die Kunden des Düsseldorfer Versicherers vervollständigen das umfassende  Engagement.



Leitung Unternehmenskommunikation
Herr Christoph Hartmann
Pressesprecher
Tel.: 0211/ 978-2922
Fax: 0211/ 978-1759
E-Mail: presse@provinzial.com

Provinzial Rheinland Versicherungen
Die Versicherung der Sparkassen
Provinzialplatz 1
40591 Düsseldorf
www.provinzial.com

Provinzial Rheinland Versicherungen

Die Provinzial Rheinland gehört zu den führenden deutschen Versicherungsunternehmen und ist Marktführer in ihrem Geschäftsgebiet. Rund 2.000 fest angestellte Mitarbeiter in der Düsseldorfer Zentrale und 2.500 Versicherungsfachleute in 700 Geschäftsstellen sowie 46 im Versicherungs¬geschäft aktive Sparkassen engagieren sich für rund zwei Millionen Kunden in den Regierungsbezirken Düsseldorf, Köln, Koblenz und Trier. Mit fast 6 Millionen Versicherungsverträgen erzielt die Provinzial jährlich Beitragseinnahmen von über 2 Milliarden Euro.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de