Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 23.07.2009
Werbung

Auf Augenhöhe mit dem Management – Haufe Akademie vermittelt Personalern betriebswirtschaftliches Know-how

(Freiburg, 23. Juli 2009) – Wollen Personaler gegenüber dem Management und leitenden Führungskräften im Unternehmen als ernstzunehmende Gesprächspartner gelten, müssen sie die Sprache des Management sprechen und die betriebswirtschaftlichen Zusammenhänge kennen. Das neue Seminar „Business-Kompetenz für Personaler“ der Haufe Akademie vermittelt die entsprechenden Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre und zeigt, wie man ein „HR-Cockpit“ im Unternehmen aufbaut.

Wie lässt sich das Kerngeschäft des Unternehmens optimieren, wie kann der Ressourceneinsatz verbessert werden und wo können Kosten eingespart werden? Damit Personaler bei anstehenden Entscheidungen fundiert argumentieren können, müssen sie die Prinzipien wirtschaftlichen Handelns ebenso gut kennen wie die relevanten Stellgrößen und Hebelwirkungen im eigenen Unternehmen. In dem Seminar der Haufe Akademie werden an zwei Tagen die betriebswirtschaftlichen Grundlagen gelegt, wichtige Fachbegriffe erklärt und ein konzentrierter Überblick über Controlling, Kostenrechnung und Rechnungswesen geboten. Darauf aufbauend lernen die Teilnehmer, welche Kennzahlen in Unternehmen von besonderer Bedeutung sind und sie erfahren, wie sie mit Hilfe ausgewählter Kennzahlen ein eigenes HR-Cockpit aufbauen können. So können Personaler durch ein aussagefähiges Reporting einen wichtigen Beitrag zum Management-Information-System (MIS) leisten und ihre Rolle als Berater bei wichtigen Führungsentscheidungen stärken.

 

Das Seminar wird durchgeführt von Prof. Dr. Silke Wickel Kirsch, Professorin für Personalwirtschaft und Organisation an der FH Wiesbaden oder von Dieter Gerlach, Berater für strategisches Personalmanagement und Experte für Personalcontrolling.

 

Weitere Informationen unter: www.haufe-akademie.de/78.29

 

Pressekontakt:

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Kerstin Schreck

Tel. 0761 4708-542

Fax 0761 4708-820-542

E-Mail: pressestelle@haufe-akademie.de

 

Pressecenter der Haufe Akademie unter http://www.haufe-akademie.de/presse

 

 

Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lörracher Str. 9
79115 Freiburg
Deutschland
http://www.haufe-akademie.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de