Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.12.2009
Werbung

Aus Versicherer WÜBA wird Produktmarke von Chartis Europe S. A.

Bestände der WÜBA zum 1. Dezember 2009 übernommen – zusätzliche Produkte und mehr Service für Versicherte

Die Chartis Europe S. A. vollzieht einen weiteren wichtigen Schritt in der Integration der 2007 erworbenen Württembergische und Badische Versicherungs-AG (WÜBA). Mit Wirkung zum 1. Dezember 2009 wurden die Versicherungsbestände der WÜBA auf die Chartis Europe S. A. – Direktion für Deutschland übertragen. Damit entsteht ein starker Maklerversicherer mit einem umfassenden Versicherungsangebot für nahezu jede Branche und jedes Kundenprofil. Mit der Neuorganisation bietet Chartis ihren Vertriebspartnern künftig ein noch breiteres Leistungsangebot. Darüber hinaus profitieren Kunden der WÜBA unmittelbar von höheren Kapazitäten und der Finanzstärke der Chartis Europe S. A.

WÜBA wird als Produktmarke der Chartis in Deutschland geführt. „ Im Zuge der Bestandsübertragung haben wir die Kompetenzen von Chartis und WÜBA jetzt noch effizienter gebündelt“, sagte Johannes A. Vink, Hauptbevollmächtigter der Chartis Europe S. A. – Direktion für Deutschland. „Mit der Zusammenführung der Bestände und dem Ausbau unserer beiden Marken bieten wir den Versicherungsmaklern beider Gesellschaften eine hochinteressante Produktpalette mit erweitertem Serviceangebot. Gleichzeitig erhalten wir die Marke WÜBA, die insbesondere bei Privatkunden und bei Gewerbe- und Firmenkunden einen guten Ruf genießt.“

Chartis konzentriert sich nun verstärkt auf ihre international renommierten Kernkompetenzen im Segment des Industrie- und Konzernkundengeschäfts: Unternehmen mit über 50 Mio. € Jahresumsatz und dem größeren Flottengeschäft von über 100 Fahrzeugen, Risiko- und Krisenmanagement sowie Lösungen in hoch spezialisierten Sparten. Auch zukünftig wird die „WÜBA“ als registrierte Marke der Chartis das Privatkundengeschäft, das Firmen- und Gewerbekundengeschäft von bis zu 50 Mio. € Jahresumsatz sowie das Kraftfahrt- Flottengeschäft abdecken. Zudem stehen den Vertriebspartnern der WÜBA künftig international führende Chartis Produkte zur Verfügung, wie die Chartis D&O premium im Bereich der Manager-Haftpflichtversicherung.

Das Gesamtproduktportfolio umfasst über 500 Lösungen für nahezu jede Branche, darunter viele innovative Speziallösungen vom Risikotransferprogramm bis zum Spionageschutz-Konzept. Hinzu kommen Individuallösungen für große Industrie- und Konzernkunden.

Neben interessanten Zeichnungskapazitäten profitieren Makler von der Expertise eines der größten internationalen Unfall- und Schadenversicherer: 34.000 Chartis Mitarbeiter weltweit bieten ihren Kunden innovative Problemlösungen in einem globalen Netzwerk. „Mit der konstant hohen Qualität unserer Leistungen haben wir das Vertrauen von über 40 Millionen Kunden auf der ganzen Welt erworben.“, so Johannes A. Vink. „Mit nunmehr sechs Regionaldirektionen wurde auch unser lokaler Service ausgebaut. Den WÜBA-Maklern stehen dort die bekannten Ansprechpartner wie bisher zur Verfügung.“




Herr Dr. Lutz Golsch

Tel.: +49 69 92037-110
Fax:
E-Mail: lutz.golsch@fd.com


Frau Katharina Forster

Tel.: +49 69 92037 114
Fax:
E-Mail: katharina.forster@fd.com

Chartis Europe S. A. Direktion für Deutschland
Oberlindau 76 - 78
60323 Frankfurt am Main
http://www.chartisinsurance.com

Über Chartis und WÜBA

Chartis Europe S. A. – Direktion für Deutschland ist seit 1946 im deutschen Versicherungsmarkt vertreten. Makler, Firmeneigene Versicherungsvermittler und Kunden in Deutschland profitieren von einer Vielzahl innovativer und flexibler Produkte und Dienstleistungen, die sich an den jeweiligen individuellen Ansprüchen orientieren. Ob international operierende Gesellschaften, mittelständische oder gewerbliche Unternehmen, Chartis entwickelt maßgeschneiderte und exklusive Versicherungslösungen – passend auf die Bedürfnisse und Anforderungen zugeschnitten.

Chartis Europe S. A. ist eine international führende Schaden- und Unfall- sowie Nicht-Leben- Versicherungsorganisation mit mehr als 40 Millionen Kunden in über 160 Ländern und Jurisdiktionen. Eine 90- jährige Erfolgsgeschichte, eine sich aus der Branche heraushebende vielfältige Produkt- und Dienstleistungspalette, hervorragende Schadenexpertise und exzellente Finanzstärke (Rating „A+“, Stand 02.03.2009) ermöglichen es den Chartis Kunden aus Industrie und Gewerbe sowie Einzelpersonen gleichermaßen, praktisch jedes Risiko effektiv zu bewältigen. Chartis ist der Handelsname für das weltweite Schaden- und Unfall- sowie Nicht-Leben-Versicherungsgeschäft der Chartis Inc. Das Unternehmen verfügt über eine solide unabhängige Kapitalbasis und reguliert europaweit Schäden von über fünf Millionen Euro am Tag.

Die WÜBA, als Versicherer 1837 gegründet, ist heute eine Produktmarke der Chartis Europe S. A. – Direktion für Deutschland und bietet das gesamte Spektrum der Schaden-/Unfallversicherungen. Sie hat ihre Stärken vor allem im mittleren und kleineren Marktsegment.

Durch den Zusammenschluss von WÜBA und Chartis ist ein starker Maklerversicherer in Deutschland entstanden, der eine Vielzahl von innovativen Lösungen für jede Branche bietet. Den Kunden und Geschäftspartnern steht dadurch ein lückenloses Versicherungsangebot zur Auswahl.

Für weiterführende Informationen besuchen Sie bitte unsere Website auf http://www.chartisinsurance.com/de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de