Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 20.10.2009
Werbung

Ausbildung zur/zum „Geprüften Versicherungsfachfrau/-mann (IHK)“ staatlich zertifiziert

Ausbildung online - geht das überhaupt? Ist das nicht Ausbildung ‚zweiter Klasse’? Wo bleibt die gute alte Schulbank, Lernen im Seminarraum mit einer Referentin / einem Referenten im Vordergrund? Die atheus – Akademie für Finanzdienstleistung zeigt eindrucksvoll, dass es sich bei der Ausbildung zur/zum Geprüften Versicherungsfachfrau/-mann via Internet um Lernen ‚erster Klasse’ handelt. Regelmäßige Bestehensquoten von 90% und mehr sprechen für sich. „Auf den richtigen Mix der Lernmedien in Kombination mit einer optimalen Betreuung der Teilnehmer und Teilnehmerinnen kommt es an, sagt Gangolf Thoennessen, Geschäftsführer von atheus. Sämtliche Lernmedien sind über den atheus-Online-Campus vollkommen flexibel, zeit- und ortsunabhängig für die Teilnehmer erreichbar. In den Seminarstunden wird von zwei Referenten/-innen jedes Thema anhand ausführlicher Powerpointpräsentationen für den Teilnehmer erarbeitet. Diese sind „…wirklich anschaulich und lebendig gestaltet…“ schrieb z.B. eine Teilnehmerin in ihre Beurteilung zum atheus-Lernsystem. Zu den weiteren Medien des atheus-Lernsystems zählen leicht verständliche Studienbücher, Selbstkontrollaufgaben und umfangreiche Prüfungssimulationen mit über 2.000 Aufgaben. Am Ende der Ausbildung steht ein Präsenzseminar zum Training der verkaufspraktischen Prüfung. Auf dieses Training haben sich die Teilnehmer von atheus bereits über den Online-Campus vorbereitet und erhalten so im Seminar die notwendige Sicherheit für die Praxis. Während der gesamten Ausbildung werden die Teilnehmer von ihrer persönlichen Betreuerin begleitet. So ist es möglich, dass jeder Teilnehmer von atheus, der z.B. die Sachkundeprüfung (Geprüfter Versicherungsfachmann IHK) mit Erfolg ablegen wollte, dies mit atheus auch geschafft hat.

Spezielle Weiterbildungsmodule geben den atheus-Teilnehmern den unverzichtbaren fachlichen Argumentationshintergrund für ihre Verkaufsgespräche.

Informieren Sie sich auf der DKM 2009 in Halle 4, Stand B16



Frau Beate Schad
Leiterin Vertrieb und Teilnehmerbetreuung
Tel.: 0421-98 70 583
Fax: 040 -37 51 80 06
E-Mail: b.schad@atheus-akademie.de

atheus - Akademie für Finanzdienstleistung
Lilienstr. 36
20095 Hamburg
www.atheus-akademie.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de