Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.08.2009
Werbung

BDAE GRUPPE ist neuer Partner von Travel Service Dubai

BDAE-Niederlassung Expat Services Dubai Branch (ESDB) berät Expatriates und Auswanderer vor Ort

Wer für eine längere Zeit nach Dubai geht, um dort zu leben und zu arbeiten, kommt um eine entscheidende Frage nicht herum: Was passiert eigentlich mit meiner sozialen Absicherung im Ausland?

Olaf Fey, Gründer und Leiter des renommierten Reiseportals Travel Service Dubai (www.dubai-reisen.info), sieht sich mit dieser Frage häufig konfrontiert, wenn deutsche Neuankömmlinge ihn in Dubai aufsuchen. Denn Fey und sein Team organisieren nicht nur Ausflüge für Touristen in den Vereinigten Arabischen Emiraten (VAE), sondern beraten auch Auswanderer zu wichtigen Formalitäten, welche diese im neuen Aufenthaltsland beachten müssen.

Vor-Ort-Beratung zur sozialen Absicherung

Für die bestmögliche Bratung hat der Wahl-Dubaianer Fey ein Netzwerk aus Ärzten, Reiseleitern und Beratern aufgebaut. Diesem ist zum 1. August auch die Niederlassung der in Hamburg ansässigen BDAE GRUPPE (www.bdae.de) in den Emiraten, EXPAT SERVICES DUBAI BRANCH (ESDB), beigetreten. “Ich freue mich, dass wir nun einen Experten für die Bereiche soziale Absicherung und Auslandskrankenversicherungen in unserem Team haben”, sagt Fey.

Ansprechpartner für diese Themen in Zusammenarbeit mit Travel Service Dubai ist ab sofort Sebastian Opitz, Consultant bei der BDAE-Repräsentanz ESDB (www.expatservices.ae). “Auf dem hiesigen Versicherungsmarkt gibt es die unterschiedlichsten Versicherungsprodukte, die sich oft in ihren Leistungen kaum vergleichen lassen. Wir von ESDB sind bereits seit 2002 vor Ort und haben inzwischen einen guten Überblick über die Angebote, so dass wir das Preis-Leistungs-Verhältnis beurteilen können”, erläutert Opitz.

Es kommt hinzu, dass es zwischen den Emiraten und Deutschland kein Sozialversicherungsabkommen gibt, was für Auswanderer oder Auslandserwerbstätige (so genannte Expatriates) zum Beispiel erheblichen Einfluss auf Rentenansprüche hat. Auch dazu weiß die BDAE-Niederlassung Rat und kennt Alternativen.

Über die BDAE GRUPPE:

Die in Hamburg ansässige BDAE GRUPPE hat ihren Ursprung im Jahr 1995 mit der Gründung des Bund der Auslandserwerbstätigen e.V.. Der Verein wurde mit dem Ziel geschaffen, Unternehmen und deren Mitarbeiter sowie Privatpersonen beim Planen und Umsetzen ihres langfristigen Auslandsaufenthalts zu unterstützen. Aktuell bietet das Unternehmen mit drei Gesellschaften unter seinem Dach ein umfassendes Dienstleistungsangebot. Dieses reicht von der kompletten sozialen länderspezifischen Absicherung über die Auslandsberatung bis hin zum internationalen Personal-Management. Seit 2002 hält die Holding mit EXPAT SERVICES DUBAI BRANCH (ESDB) eine Niederlassung im Emirat Dubai.

Mehr Informationen über ESDB und die BDAE GRUPPE im Internet unter www.expatservices.ae (Dubai) beziehungsweise unter www.bdae.de (Deutschland).

Über Travel Service Dubai:

Der Travel Service Dubai VAE ist eine der größten Plattformen mit Informationen rund um Dubai und die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE). Das Unternehmen wurde vor sieben Jahren von dem Deutschen Olaf Fey gegründet, der es auch heute noch verantwortet.

Mehr Informationen über Travel Service Dubai im Internet unter www.dubai-reisen.info.

 

BDAE GRUPPE
Kühnehöfe 3
22761 Hamburg
Deutschland
http://www.bdae.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de