Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 10.02.2009
Werbung

BGV / Badische Versicherungen mit neuem Hausrat-Tarif

Offensive bei Preis und Leistung

Der BGV / Badische Versicherungen verbessert durch seinen neuen Hausrat-Tarif das Leistungsangebot in den Privatkundensparten. Mit der konsequenten Einführung der dreigliederigen Tarifstruktur bündelt der Kompositversicherer aus Baden in seinen Varianten Basis, Klassik und Exklusiv Leistungspakete, die seine Wettbewerbsposition nochmals verbessern.

Ob erstklassiger Exklusivschutz, leistungsfähiger Klassikschutz oder die sehr preiswerte Basisdeckung, die die wichtigsten Risiken abdeckt – die unterschiedlichen Leistungsvarianten bieten für jeden Kundenwunsch die passende Lösung.

Einzigartiger Exklusivschutz

„Generell stellen wir ein stark erhöhtes Sicherheitsbewusstsein beim Kunden fest“, so Hans-Gerd Coenen, Abteilungsdirektor Vertrieb beim BGV / Badische Versicherungen.

Diesem Bewusstsein trägt insbesondere die Exklusivdeckung Rechnung. Hier gibt es zahlreiche Verbesserungen, innovative Ideen und ein Leistungsspektrum, das marktweit seinesgleichen sucht: So gibt es beispielsweise einen stark verbesserten Schutz gegen Langfinger. Eine ganze Reihe von Diebstählen, die normalerweise nicht abgedeckt sind, ist im neuen Exklusivschutz mitversichert. Dies reicht vom Diebstahl aus Kranken- und Hotelzimmern, bis hin zum Skidiebstahl auf der Piste – ein absolutes Novum auf dem Versicherungsmarkt.  „Klassische“ Leistungsausschlüsse entfallen: So sind Überspannungsschäden durch Blitz uneingeschränkt mitversichert, die so genannte „Nachtzeitklausel“ bei Fahrraddiebstählen gibt es nicht mehr und selbst grobe Fahrlässigkeit ist bis zu einer bestimmten Höhe abgedeckt.

Das Preis-Leistungsverhältnis ist dabei gewohnt fair: „Wer bisher Glas(keramik)-Flächen und Fahrräder separat versichert hat, kann mit dem neuen Exklusivschutz sogar deutlich sparen“, verrät Hans-Gerd Coenen. Hinzu kommt der kostenlose Unwetter-Frühwarnservice von Jörg Kachelmann für alle Exklusivkunden.

Spezielle Exklusivdeckung für Senioren

Ein ganz besonderes Sicherheitspaket wurde für ältere Kunden geschnürt: Neben zahlreichen speziellen Serviceleistungen im Schadenfall (z. B. Organisation von Handwerkern), besteht bei der Exklusivdeckung für Senioren sogar bei Trickdiebstahl Versicherungsschutz.

Exklusivschutz als Ergänzung zur bestehenden Versicherung

Egal ob vertraglich anderweitig gebunden oder nicht - auf die neue Hausrat-Exklusivdeckung muss niemand verzichten: Kunden, für die derzeit noch eine Hausratversicherung bei einem anderen Versicherer besteht, können schon heute in Form der so genannten Umbrella-Deckung den Exklusivschutz des BGV erhalten und auf diese Weise wirksam Lücken der bestehenden Hausratversicherung schließen.

 



Referat Unternehmenskommunikation
Herr Hans-Christian Schmidt
Tel.: 0721 660-4614
Fax: 0721 660-194614
E-Mail: schmidt.hans-christian@bgv.de

BGV / Badische Versicherungen
Durlacher Allee 56
76131 Karlsruhe
http://www.bgv.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de