Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 07.07.2010
Werbung

BKK·VBU Expertenchat am 13. Juli

Nahrungsergänzungsmittel: sinnvoll oder überflüssig?

Ersetzt eine Vitaminpille frisches Obst? Können Tabletten den natürlichen Alterungsprozess in Schach halten? Hilft das Nahrungsergänzungspulver dabei abzunehmen? Über den Sinn und Unsinn von Mineral- und Vitaminpräparaten wird viel diskutiert. Ob Nahrungsergänzungsmittel wirklich notwendig sind, oder ob eine ausgewogene Ernährung die Pillen überflüssig macht, beantwortet Antje Gahl, diplomierte Ökotrophologin bei der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE), am 13. Juli  im Expertenchat der BKK·VBU in Kooperation mit GesundheitOnline von 20 bis 21.30 Uhr auf www.meine-krankenkasse.de.

Seit den 90er Jahren nehmen immer mehr Menschen Nahrungsergänzungsmittel zu sich. Dabei weist die DGE darauf hin, dass Deutschland kein „Vitaminmangel-Land“ ist. Es sei denn, besondere Lebensumstände erfordern einen erhöhten Nährstoffbedarf. So wird zum Beispiel Schwangeren und Stillenden empfohlen, bestimmte Vitamine und Mineralstoffe zusätzlich einzunehmen. Wer darüber hinaus Bedarf hat, und welche Auswirkungen eine Vitamin- und Mineralstoffüberdosierung haben kann, wird ebenfalls Thema im kostenfreien Expertenchat sein.



Frau Sylvie Renz
Redakteurin Presse / Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: (0 30) 7 26 12-13 16
Fax: (0 30) 7 26 12-13 99
E-Mail: sylvie.renz@bkk-vbu.de

BKK Verkehrsbau Union
Lindenstraße 67
10969 Berlin
www.meine-krankenkasse.de

Die BKK·VBU ist mit rund 300.000 Versicherten die größte Betriebskrankenkasse mit Sitz in den neuen Bundesländern und Berlin. Neben den gesetzlichen Leistungen profitieren BKK·VBU-Versicherte von bezuschussten Präventionsprogrammen, außergewöhnlichen Zusatzleistungen wie Haushaltshilfen als Mehrleistung und einer vom TÜV Thüringen mit Sehr gut zertifizierten Servicequalität. Die BKK·VBU wird 2010 keinen Zusatzbeitrag erheben. Weitere Informationen unter www.meine-krankenkasse.de.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de