Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 24.06.2008
Werbung

BKK·VBU informiert über Herzgesundheit:

Infopaket und Expertentelefon

Krankheiten des Herz-Kreislauf-Systems gelten in den Industrienationen als Todesursache Nummer eins. Dabei lassen sie sich mit einer gesunden Lebensweise gut verhindern. Da viele Faktoren die Herzgesundheit beeinflussen, bietet die BKK·VBU in allen Risikobereichen zertifizierte Gesundheitskurse, wie präventives Herz-Kreislauf-Training, Ernährungskurse, Stressreduktionstraining sowie Kurse zur Nikotinentwöhnung und Alkoholreduktion, an. Darüber hinaus informiert die BKK·VBU in den kommenden Wochen ausführlich über ein intaktes Herz-Kreislauf-System und hat am 26. Juni ein Expertentelefon zum Thema "herzgesunde Ernährung" eingerichtet.
Zwar ist das Herz nur rund 300 Gramm leicht, es gleicht jedoch einem Hochleistungsmotor: Täglich pumpt es sieben Liter Blut etwa 1.400 Mal durch den Körper. Doch Stress, falsche Ernährung, Nikotin, Alkohol oder Bewegungsmangel können das Herz im wahrsten Sinne aus dem Takt bringen. Die Folgen: Bluthochdruck, Herzrhythmusstörungen, Arteriosklerose oder Herzinfarkt.
Daher unterstützt die BKK·VBU mit dem Infopaket "Herzgesundheit" die aktive Vorbeugung von Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Es enthält neben wertvollen Informationen zur Ernährung und zum Bluthochdruck auch Tipps zur Stärkung des Herz-Kreislauf-Systems. Es kann ab sofort unter der Servicerufnummer (01802) 31 31 72* bestellt oder im Nordhäuser ServiceCenter, Bahnhofstraße 19c, abgeholt werden.
"Wie kann ich mit meiner Ernährung meinen Bluthochdruck senken"? Antworten auf diese und anderen Fragen zum Thema "Herzgesund ernähren" gibt Nadine Hecht am Donnerstag, dem 26. Juni. Die Ernährungsexpertin ist in der Zeit von 18 bis 20 Uhr am Expertentelefon der BKK·VBU unter der Rufnummer (030) 7 26 12 20 00 erreichbar



Frau Sylvie Renz
Redakteurin Presse
Tel.: (0 30) 7 26 12-13 16
Fax: (0 30) 7 26 12-13 99
E-Mail: sylvie.renz@bkk-vbu.de

Öffentlichkeitsarbeit

BKK Verkehrsbau Union
Lindenstraße 67
10969 Berlin
www.meine-krankenkasse.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de