Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Artikel und Pressemitteilungen aus der Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche

18.08.2015 - versicherungspraxis24.de BMAS hilft Versorgungsberechtigten im Insolvenzfall

Schon lange ärgerte es Versorgungsberechtigte im Falle der Insolvenz ihrer Firma, dass bei kongruent rückgedeckten Modellen (Unterstützungskasse/Pensionszusage) zwar grundsätzlich der Pensions-Sicherungs-Verein (PSV) eintritt. Dabei verwertet der PSV die Rückdeckungsversicherung und richtet eine neue Versicherung über das PSV-Konsortium ein. Der Nachteil: Der Versorgungsberechtigte nimmt nicht mehr an der Wertentwicklung der Rückdeckungsversicherung in der Anwartschafts- und Leistungsphase ein (der PSV kennt grundsätzlich keine Rentenanpassung). Will er weiter seine Altersversorgung ausbauen, muss er zu neuen ungünstigeren Rechnungsgrundlagen neu beginnen. Das war für alle Beteiligten unbefriedigend. Zum Artikel...

Verwandte Themen in den Medien Versicherungswirtschaft Heute und versicherungspraxis24.de:

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de