dvb-Pressespiegel

Werbung

Bausparvertrag und aktuelles Darlehens-Angebot der KfW im "Doppelpack"

Die ALTE LEIPZIGER Bauspar AG bringt zum 1. März 2011 ein neues Kombinationsprodukt aus KfW-Darlehen und Bausparvertrag auf den Markt. Im "Doppelpack" ist es für Kunden besonders vorteilhaft: Sie sichern sich nicht nur für die nächsten acht Jahre die äußerst attraktiven Darlehenszinsen der staatlichen Förderbank. Durch den Bausparvertrag als zweitem Element des Produkts erhält der Kunde zusätzliche Zinssicherheit für weitere zehn Jahre durch ein sich daran anschließendes zinsgünstiges Darlehen.

Während der Laufzeit des KfW-Darlehens bespart der Kunde zunächst einen von Stiftung Warentest mehrfach ausgezeichneten Bausparvertrag im Tarif »easy finanz«. Mit dem Bausparguthaben und dem Bauspardarlehen wird nach acht Jahren das KfW-Darlehen zurückgezahlt; das Bauspardarlehen läuft bis zu weiteren zehn Jahren. Für die gesamte Zeitspanne sichert sich der Kunde die staatliche Bausparförderung und flexible, kostenfreie Sondertilgungen. Alleiniger Vertragspartner für die Kunden ist die ALTE LEIPZIGER Bauspar AG, die taggleich mit dem Startschuss des neuen KfW-Angebotes diese attraktive Kombinations-Finanzierung »ALB-Zinsfix 18« anbietet.

Die ALTE LEIPZIGER Bauspar AG hat 2010 ihren erfolgreichen Wachstumskurs fortgesetzt: Sie konnte das beantragte Neugeschäft marktüberdurchschnittlich um 22,5 % gegenüber dem Vorjahr steigern. Die Neuausleihungen im Kreditgeschäft stiegen um 7,3 %.



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Herr Karl Hochstadt
Tel.: (06171) 66-6967
E-Mail: presse@alte-leipziger.de

Alte Leipziger Versicherung AG
Alte Leipziger-Platz 1
61440 Oberursel
www.alte-leipziger.de

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de