Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 25.06.2008
Werbung

Bayerische Beamtenkrankenkasse erwirbt BBV Krankenversicherung

München. Die Bayerische Beamtenkrankenkasse AG, Krankenversicherer des Konzerns Versicherungskammer Bayern, erwirbt zum 1. September 2008 hundert Prozent der Anteile an der BBV Krankenversicherung AG. Durch eine Vertriebskooperation wird sichergestellt, dass die Kunden der BBV Krankenversicherung AG auch weiterhin von ihren bisherigen Ansprechpartnern zuverlässig betreut werden. Künftig wird die Vertriebsorganisation der Bayerische Beamten Versicherungen (BBV) das Krankenversicherungsgeschäft ausschließlich an die Bayerische Beamtenkrankenkasse AG vermitteln.

„Die Versicherungskammer Bayern setzt durch den Erwerb der BBV Krankenversicherung AG ihre Wachstumsstrategie fort und gewinnt einen starken Vertriebspartner für das Krankenversicherungsgeschäft hinzu. Wir freuen uns, unseren neuen Kunden einen hervorragenden Service und eine breite Produktpalette bieten zu können“, sagt Axel Kampmann, Vorstandsvorsitzender der Bayerischen Beamtenkrankenkasse AG. 

Und Rolf Koch, Vorstandsvorsitzender der BBV, erklärt: „Die Bayerische Beamtenkrankenkasse AG ist ein starker Partner, der besser als die BBV Krankenversicherung die immer größer werdenden Anforderungen der Gesundheitspolitik erfolgreich umsetzt. Mit dem Verkauf der BBV Krankenversicherung AG hat die BBV den strategischen Schritt zur Konzentration auf das Lebens- und Sachversicherungsgeschäft vollzogen und kann so ihre traditionell vorhandenen Stärken in Zukunft noch konzentrierter ausbauen.“




Frau Claudia Scheerer
Unternehmenskommunikation/ Kranken- und Reiseversicherung
Tel.: (089) 2160 - 3050
Fax: (089) 2160 - 3009
E-Mail: presse@vkb.de


Herr Thomas Bundschuh
Stellvertretender Pressesprecher/ Allgemeine Anfragen Schaden- und Unfallversicherung
Tel.: 089 / 2160-1775
Fax: 089 / 2160-3009
E-Mail: presse@vkb.de

Versicherungskammer Bayern
Maximilianstraße 53
80530 München
http://www.vkb.de

Der Konzern Versicherungskammer Bayern ist bundesweit der größte öffentliche Versicherer und ist unter den Top Ten der Erstversicherer platziert. 2007 erzielte der Allsparten-Versicherer 5,66 Mrd. Euro Beitragseinnahmen und beschäftigte etwa 6.500 Mitarbeiter. An jedem Arbeitstag zahlt das Unternehmen seinen Kunden rund 17 Mio. Euro an Versicherungsleistungen aus. Jedes Jahr werden mehr als 2,8 Mio. Versicherungs- und Leistungsfälle bearbeitet, das sind rund 1.500 pro Arbeitsstunde. Mit seinen regional tätigen Gesellschaften ist das Unternehmen in Bayern, der Pfalz, im Saarland sowie in Berlin und Brandenburg tätig; im Krankenversicherungsgeschäft zusammen mit den anderen öffentlichen Versicherern bundesweit.

Die Muttergesellschaft der Gruppe Bayerische Beamten Versicherungen, die Bayerische Beamten Lebensversicherung a.G., München, hat ihren Ursprung im Jahr 1858 und zählt damit mit zu den ältesten Lebensversicherern. Zur Gruppe gehören außerdem die Bayerische Beamten Versicherung AG, die Neue Bayerische Beamten Lebensversicherung AG sowie die BBV Krankenversicherung AG. Die gesamten Beitragseinnahmen der Gruppe betrugen 2007 430 Millionen Euro.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de