Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 06.06.2006
Werbung

Beitragssatz der Kaufmännischen Krankenkasse bleibt weiterhin stabil

Einigen Medienberichten zufolge planen große gesetzliche Krankenkassen eine Beitragssatzerhöhung bereits zum 1. Juli 2006. Der Beitragssatz der Kaufmännischen Krankenkasse - KKH bleibt weiterhin stabil bei 13,2 Prozent. "Die KKH hat im Jahr 2005 ein Finanzplus von rund 10 Millionen Euro erwirtschaftet und auch in diesem Jahr liegen wir nach dem Zuschuss aus der Tabaksteuer bei einer schwarzen Null", erklärt Rudolf Hauke, Mitglied des Vorstandes bei der KKH.  

Die Kaufmännische Krankenkasse macht jedoch darauf aufmerksam, dass aufgrund der Entwicklungen im deutschen Gesundheitswesen dringend weitere Maßnahmen durch die Politik ergriffen werden müssen, um eine dauerhafte Stabilität der Beitragssätze zu gewährleisten. "Mit dem geplanten Wegfall der Zuschüsse aus der Tabaksteuer werden aber erneut notwendige Finanzmittel dem Gesundheitssystem fehlen. Diese Lücke muss dringend geschlossen werden, zumal weitere Finanzrisiken u. a. aus der Mehrwertsteuererhöhung drohen", warnt Rudolf Hauke.  

Die Kaufmännische Krankenkasse – KKH mit rund 1,9 Millionen Versicherten und einem Haushaltsvolumen von vier Milliarden Euro im Geschäftsjahr 2006, zählt zu den leistungsstarken Trägerinnen der gesetzlichen Krankenversicherung in der Bundesrepublik. Die KKH ist die viertgrößte bundesweite Krankenkasse. Die Kaufmännische bildet eine starke überregionale Solidargemeinschaft und agiert am Markt als ein moderner und serviceorientierter Dienstleister mit innovativen Ideen. Der Beitragssatz liegt bei 13,2 Prozent.



Pressestelle
Herr
Tel.: 0511 2802-1610
Fax: 0511 2802-1699
E-Mail: presse@kkh.de

KKH Kaufmännische Krankenkasse
Karl-Wiechert-Allee 61
30625 Hannover
Deutschland
http://www.kkh.de/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de