Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 24.11.2014
Werbung

Betriebliche Krankenversicherung von ascore getestet - uniVersa erhält dreimal Bestbewertung „herausragend“

Die Ratinggesellschaft ascore Das Scoring GmbH hat die Angebote zur betrieblichen Krankenversicherung (bKV) detailliert untersucht. Die erst kürzlich neu auf den Markt gebrachte „businessline“ der uniVersa erhielt dabei für alle angebotenen bKV-Spezialtarife beste Bewertungen. Der stationäre Tarif erhielt mit fünf Sternen „ausgezeichnet“.

Die Ratinggesellschaft ascore Das Scoring GmbH hat die Angebote zur betrieblichen Krankenversicherung (bKV) detailliert untersucht. Die erst kürzlich neu auf den Markt gebrachte „businessline“ der uniVersa erhielt dabei für alle angebotenen bKV-Spezialtarife beste Bewertungen. Der stationäre Tarif erhielt mit fünf Sternen „ausgezeichnet“. Die bestmögliche Auswertung und das Prädikat „herausragend“ gab es für die Tarife zur ambulanten Vorsorge, Zahnprophylaxe und -behandlung sowie Zahnersatz.

Rundum schlüssiges Konzept

Positiv bewertet wurden die allgemeinen bKV-Rahmenbedingungen. Zum Beispiel, dass die Vorsorge- und Zahntarife ohne Gesundheitsprüfung und ohne Wartezeiten über einen Kollektivrahmenvertrag bereits ab zehn Mitarbeitern abgeschlossen werden können. Als Kollektiv werden auch einzelne Abteilungen, Geschäftsbereiche und Personengruppen, wie Führungskräfte, anerkannt.

Qualität in bKV von besonderer Bedeutung

Bei der betrieblichen Krankenversicherung ist die Qualität des Leistungsversprechens entscheidend, um nicht das Vertrauensverhältnis von Arbeitgeber und Arbeitnehmer aufs Spiel zu setzen. Deshalb hat die uniVersa bei der Produktentwicklung darauf geachtet, ein möglichst klares, verbindliches und hochwertiges Leistungsangebot ohne Stolperfallen im Kleingedruckten festzulegen.


uniVersa Versicherungen
Sulzbacher Straße 1-7
90489 Nürnberg
Tel.: 0911 5307-1000
Fax: 0911 5307-1676
E-Mail: info@universa.de
Internet: www.universa.de

Presse/Öffentlichkeitsarbeit
Herr Stefan Taschner
Pressesprecher
Tel.: 0911 5307-1698
E-Mail: presse@universa.de


Die uniVersa Versicherungsunternehmen sind eine Unternehmensgruppe mit langer Tradition und großer Erfahrung, deren Ursprünge auf das Jahr 1843 - dem Gründungsjahr der uniVersa Krankenversicherung a.G. als älteste private Krankenversicherung Deutschlands und 1857, dem Gründungsjahr der uniVersa Lebensversicherung a.G. - zurückgehen. Als moderner Finanzdienstleister ist die uniVersa heute auf die Rundum-Lösung von Versorgungsproblemen vornehmlich der privaten Haushalte sowie kleinerer und mittlerer Betriebe spezialisiert. Mehr als 6.000 Mitarbeiter und Vertriebspartner stehen bundesweit als kompetente Ansprechpartner den Kunden zur Verfügung.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de