Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 19.10.2010
Werbung

Buchholz Software präsentiert neues Modul „Prozesssteuerung“ zur Maklersoftware InfoAgent auf der DKM

Die bereits sechs Mal als beste Maklersoftware beim VM-Award ausgezeichnete Lösung InfoAgent hat Zuwachs bekommen: Die neu integrierte Prozesssteuerung ermöglicht die Abbildung individueller Abläufe im Maklerbüro. Routineaufgaben lassen sich rationalisieren und automatisieren. Jeder Vorgang lässt sich bis ins Detail nachvollziehen, terminieren und überwachen. Auf der DKM in Dortmund wird diese zukunftsweisende Technologie erstmalig vorgestellt.

Die Buchholz Software GmbH gilt als Vorreiter bei der Entwicklung von Software für die Versicherungs- und Finanzbranche. Die innovative und leistungsstarke Software InfoAgent ermöglicht durch moderne Entwicklungswerkzeuge, fachliches Know-how und Kontinuität eine einfache Bedienung und optimale Verwaltung von Kunden- und Vertragsdaten.  

Der Schwerpunkt der Weiterentwicklung von InfoAgent liegt seit langem in der Abbildung von Unternehmensprozessen und Geschäftsvorfällen im Maklerbüro. Ein wichtiger Schritt in diese Richtung war bereits die integrierte Ereignissteuerung, die den Benutzern viele lästige Routineaufgaben abnahm und nicht zuletzt haftungsrelevante, automatisierte Hinweise erzeugen konnte.

Die Buchholz Software GmbH hat diesen Weg konsequent weiter verfolgt und präsentiert auf der diesjährigen DKM mit der Prozesssteuerung eine bahnbrechende, neue Technologie. Mit dem neuen Prozessgenerator lassen sich ganze Prozessketten definieren, mit denen sich leicht komplette Geschäftsvorfälle im Maklerbüro beschreiben lassen.

„Wir wollen den Fokus auf den eigentlichen Wertschöpfungsprozess im Maklerbüro legen“, so Geschäftsführer Haiko Buchholz und weiter: „Die eigentliche Aufgabe der Mitarbeiter eines Versicherungsmaklers ist es, Kunden zu betreuen und Verträge zu bearbeiten. Das Bedienen und Beherrschen einer funktionsgeladenen Software gehörte nur deshalb bisher dazu, weil wir Softwarehersteller es nicht gut genug verstanden hatten, die eigentlichen Geschäftsvorfälle zu identifizieren und anwenderfreundlich abzubilden. Wir haben verstanden, dass nicht unsere Software im Vordergrund steht, sondern Ihr Kunde.“

Mit der InfoAgent Prozesssteuerung ist es erstmalig möglich, jeden Geschäftsvorfall zu dokumentieren und seinen Verlauf zu steuern. Vertriebsprozesse können nach Wertigkeit priorisiert werden. Die Geschäftsführung erhält detaillierte Informationen über die einzelnen Vorgänge im Unternehmen und kann die Prozesse erheblich leichter beeinflussen. Die Mitarbeiter können sich auf ihre eigentlichen Aufgaben konzentrieren.

Buchholz: „Die Prozesssteuerung wird das Gesicht von InfoAgent entscheidend verändern. Bereits zum Starttermin des neuen Moduls werden wir viele wichtige Prozessvorlagen ausliefern. Wir geben unseren Kunden außerdem die Möglichkeit, Vorlagen untereinander auszutauschen oder von unserer Webseite herunterzuladen. Das Modul selbst werden wir im Rahmen der Softwarepflege für alle Kunden kostenlos bereitstellen.“

Vorteile des Moduls:

- Abbildung von Geschäftsprozessen
- systematische Navigation
- eindeutig geklärte Zuständigkeiten
- Aufgaben termingerecht abarbeiten
- Controlling von Arbeitsschritten
- Meldung bei Fristüberschreitungen
- Stellvertretersystem bei Krankheit oder Urlaub

Besuchen Sie uns auf der DKM Messe (Halle 4, Stand G-07)

Ansprechpartner



Herr Haiko Buchholz
Geschäftsführer Buchholz Software GmbH
Tel.: +49 (39322) 7388 -0
E-Mail: info@buchholz-software.de

Buchholz Software GmbH
Gewerbepark 8
39590 Tangermünde
www.buchholz-software.de

Unternehmensprofil

Die Buchholz Software versteht sich als Anbieter von innovativer und zukunftssiche-rer Maklersoftware. Im Dialog von Versicherern, Partnern und Entwicklern wurde seit der Gründung 1997 die Software InfoAgent stetig praxisnah und auf hohem Niveau weiterentwickelt.

Durch einen exzellenten Beratungs-Analyse- und Dokumentationsprozess konnte die Buchholz Software sogar zum sechsten Mal in Folge bei dem VM-Award die beste Maklersoftware präsentieren und zum ersten Mal als Maklersoftware einen Award in Gold erringen.





dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de