Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 20.09.2013
Werbung

CSS Versicherung AG bringt Zusatzversicherung für Kinder auf den Markt

Im Notfall die beste Versorgung für die Kleinen

Bei den Jüngsten ist es schnell passiert: Man wird mit einer Diagnose konfrontiert, bei der man sich die allerbeste Versorgung für die Kleinen wünscht. Damit Kinder in ihrer Entwicklung nicht von Krankheiten aufgehalten werden, bietet die CSS Versicherung AG ein umfassendes Leistungspaket. Dieses sichert stationäre Leistungen bei schweren Erkrankungen, alternative Heilmethoden und Kieferorthopädie genauso wie spezielle Therapieformen inklusive Tiertherapien ab. Ab heute, dem Weltkindertag, können sich Eltern bei ihrem Berater über die Leistungen im Detail informieren.

CSS.privat junior heißt der Tarif, der im Fall einer Schwersterkrankung für die Kleinen im Krankenhaus die Spezialistenbehandlung leistet und das Rund-um-sorglos-Paket bietet. Wird das Kind im Ausland untersucht oder behandelt, werden 80 Prozent bis zu 7.000 Euro erstattet. Daneben sichert der Tarif auch Behandlungen in Folge schwerer Traumatisierungen ab. Sehr erfolgreich wird in diesem Zusammenhang seit Jahren mit der Reit- und Delfintherapie gearbeitet. Kinder, die bei der CSS versichert sind, können auf diese Spezialbehandlung zurückgreifen.

Versicherbar sind auch Ungeborene bereits ab der 35. Schwangerschaftswoche, für die Ungeborenen findet keinerlei Gesundheitsprüfung statt. Der Versicherungsschutz endet am letzten Tag des Jahres, in dem das 22. Lebensjahr erreicht wird.

Alternative Heilmethoden und Kieferorthopädie

Insbesondere bei Kindern ist es oft sinnvoll, auf sanfte Heilmethoden zurückzugreifen, die mit weniger Nebenwirkungen verbunden sind. Die gesetzliche Versicherung leistet allerdings in diesen Fällen oft nicht. Aus diesem Grund erstattet der Tarif jährlich bis zu 1.000 Euro für die Behandlung mit Alternativmedizin. Auch bei kieferorthopädischen Maßnahmen übernimmt die gesetzliche Krankenkasse nicht alle Kosten. Die CSS Versicherung AG unterstützt die Korrektur der Zähne je Kiefer mit bis zu 600 Euro.

Dank Nachhilfeunterricht keine Lücke nach den Masern

Schlimm genug, wenn das Kind erkrankt. Umso wichtiger ist es, dass es nach der Genesung wieder einen guten Einstieg in die Schule findet. CSS.privat junior bietet Kindern bis zu 15 Nachhilfestunden nach einer Fehldauer von 15 aufeinanderfolgenden Schultagen an. Auf diese Weise können Kinder sorgenfrei wieder zurück in den Schulalltag finden. Auf Kinder maßgeschneiderte Leistungen wie diese zeichnen den Tarif CSS.privat junior aus.



CSS PresseService:
Frau Sibylle Schade
Tel.: 0711/25773-46
Fax: 0711/25773-88
E-Mail: presse@cssversicherung.com

CSS Versicherung AG
c/o Beaufort 8 GmbH
Kriegsbergstraße 34
70174 Stuttgart
www.cssversicherung.com

CSS Versicherung AG – Ein Unternehmen der Schweizer CSS Versicherungsgruppe

In bester Schweizer Tradition ist die CSS Versicherung AG als Tochterunternehmen der Schweizer CSS Versicherungsgruppe seit August 2006 auf dem deutschen Markt vertreten. Für Privatpersonen erstreckt sich das Produktportfolio von Kostenübernahme für Zahnbehandlung, über Zahnersatz und Heilpraktikerbehandlung, Vorsorgeleistungen bis hin zur Krankenhausbehandlung und Unfallabsicherung. Die flexible Tarifwelt setzt sich aus Bausteinen zusammen. CSS.privat ambulant und CSS.privat stationär heißen die Tarife. Der Tarif CSS.privat junior sichert maßgeschneidert Kinder ab.

Was im Privatbereich erfolgreich ist, steht auch Unternehmen offen: Eine Krankenversicherung für das ganze Unternehmen, die zusätzlich auch Interimsmanagement und Wiedereingliederungsprogramme bereitstellt. CSS.business heißt der Tarif. Upgrades, die modular und damit individuell auf die Wünsche des Mitarbeiters abgestimmt werden können, heißen upgrade comfort und upgrade health.

Das Produktportfolio der CSS Versicherung AG lässt seine Versicherten gut dastehen, in jeder Situation – und das zu einem besonders fairen und transparent kalkulierten Preis-Leistungs-Verhältnis. Das ist smart nach Schweizer Art.




Im Ernstfall sollte die bestmögliche Therapie, ohne Rücksicht auf Kosten, gewählt werden können. Quelle: CSS Versicherung AG

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de