Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 04.09.2007
Werbung

CSS schließt Kooperation mit Indatex: Makler profitieren durch einfache und schnelle Abwicklung der Geschäftsprozesse

Die fünf Leistungspakete der CSS Versicherung stehen ab sofort auch den rund 6.000 an die Indatex-Maklerplattform angeschlossenen Makler- und Vertriebsorganisationen zur Verfügung. Hauptnutzen für den Vermittler: Die elektronische und automatisierte Abwicklung führt zu einer starken Vereinfachung und schnellen Abwicklung der Antragsprozesse. Zudem ist die Antragstellung ganz einfach direkt aus dem Bestandsverwaltungsprogramm möglich. „Es ist uns wichtig, unsere Partner nicht nur mit unseren innovativen Produkten, wie z. B. CSS.flexi, zu überzeugen, sondern Sie auch bei den anschließenden Geschäftsprozessen bestmöglich zu unterstützen, daher die Zusammenarbeit mit Indatex“, erklärt Beat Moll, Geschäftsführer der CSS Versicherung AG, Vaduz.

Niedriger Verwaltungsaufwand – niedrige Kosten

Die Anträge für die fünf CSS-Tarife kann der Makler direkt aus seinem Verwaltungsprogramm heraus aufrufen, die Kundendaten werden automatisch in den Antrag übertragen. Die noch einzugebenden Tarifmerkmale prüft das System auf etwaige Fehler oder Unvollständigkeiten. Den geprüften Antrag einfach unterschrieben per Fax einreichen. Mit der Kooperation geht die CSS ihren Weg der einzigartigen Leistungen bei kleinen „Beiträgli“ und schlanken Strukturen konsequent weiter. Und sorgt dafür, dass auch die Makler durch geringen Verwaltungsaufwand ihre Kosten dauerhaft niedrig halten können.

Gesucht und gefunden: Ideale Symbiose zweier Innovationsführer

Mit ihren fortschrittlich kalkulierten Tarifen ohne Altersrückstellung und mit Schadenfreiheitsrabatt ist die CSS Innovationsführer auf dem deutschen Markt der Krankenzusatzversicherung. Das Konzept der niedrigen „Beiträgli“ gilt nicht nur für die Tarife, sondern zieht sich wie ein roter Faden durch die gesamten CSS-Aktivitäten. Mit Indatex hat die CSS nun einen Partner gefunden, der eben dies auch für die abschließenden Antragsprozesse ermöglicht: schnell, einfach und zu niedrigen Kosten.



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Frau Jolanta Gatzanis
Tel.: 0711 / 25 773-85
Fax: 0711 / 25 773-89
E-Mail: gatzanis@beaufort8.de

CSS Versicherung AG
c/o Beaufort 8 GmbH
Kernerstraße 50
70182 Stuttgart
www.cssversicherung.com

CSS – neue Ideen für die Krankenzusatzversicherung

Die Schweizer CSS Versicherung wurde 1899 gegründet. Heute ist sie mit einem Marktanteil von 15 % zweitgrößte Versicherung in der Schweiz; das heißt, jeder siebte Schweizer ist bei der CSS versichert. Mit ihrer über 100-jährigen Geschichte und entsprechenden Erfahrung steht die CSS für sorgfältige Innovationen und grundsolide Leistungen. Darüber hinaus garantiert ihre Größe Kontinuität: Das jährliche Prämienvolumen beläuft sich auf knapp 2 Milliarden Euro. Mit der Tochterfirma CSS Versicherung AG (mit Sitz in Vaduz) hat die CSS Gruppe ihre Geschäftstätigkeit nach Deutschland ausgeweitet, um auch die hiesigen Versicherungsnehmer von den für deutsche Verhältnisse einzigartigen Leistungen profitieren zu lassen, wie z.B. dem Baustein-Modell-Tarif CSS.flexi oder dem Schadenfreiheitsrabatt. Weitere Informationen unter www.cssversicherung.com

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de