dvb-Pressespiegel

Werbung
20.06.2005 - dvb-Presseservice

Canada Life – Stetiges Wachstum im 1. Halbjahr 2005

Köln, den 20. Juli 2005

Mit kontinuierlichen Zuwächsen im Neugeschäft verzeichnet Canada Life Assurance Europe Limited ein positives Halbjahresergebnis 2005. Die versicherte Bewertungssumme beläuft sich auf über 1,12 Milliarden Euro, wie das Unternehmen bekannt gab. Die Beitragseinnahmen im Neugeschäft betrugen 47,65 Millionen Euro (bezogen auf die Jahresbeiträge bei ratierlicher Zahlungsweise sowie einem Zehntel der Einmalbeiträge). Dies bedeutet eine Steigerung von 10,82 Prozent gegenüber den Halbjahresergebnissen des Vorjahres. Insgesamt beläuft sich die Bestandsprämie auf über 405,7 Millionen Euro, was einem Zuwachs von 40,32 Prozent im Zeitraum von einem Jahr entspricht.

„Nach dem Rekordjahr 2004 freuen wir uns sehr, auch im ersten Halbjahr diesen Jahres eine positive Zwischenbilanz ziehen zu können,“ erklärt Günther Soboll, Hauptbevollmächtigter der Canada Life Europe für Deutschland. „Trotz des zu erwartenden rückläufigen Geschäfts zu Anfang des Jahres konnten wir unsere gesteckten Ziele erreichen und insbeson-dere im Bereich bAV mit Beitragseinnahmen von 6,2 Millionen Euro starke Zuwächse realisieren.“

Für den weiteren Verlauf des Jahres erwartet der Versicherer stärkere Wachstumssteigerungen. „Immer mehr Verbraucher suchen nach Altersvorsorgemöglichkeiten, die attraktive Renditechancen und damit gleichzeitig hohe Ablaufleistungen zu Rentenbeginn in Aussicht stellen,“ erklärt Soboll. Mit fondsbasierten und fondsgebundenen Rentenversiche-rungen im Bereich der privaten, der betrieblichen und der staatlich geförderten Altersvorsorge sieht sich das Unternehmen auch für die Zukunft günstig aufgestellt.

Großer Bedarf in der Bevölkerung besteht laut dem Versicherer nach wie vor beim Thema Risikoschutz. Im Zuge der zu erwartenden Anforderungen an die Informations- und Dokumentationspflicht der Vermittler komme der Grundfähigkeitsversicherung und der Schweren Krankheiten Vorsorge von Canada Life bei der Beratung künftig wachsende Bedeutung zu.

Eckdaten zur Canada Life Assurance Europe Limited:

                                       1. HJ 2005      1. HJ 2004     Veränderung

Versicherte
Bewertungssumme:          1,12 Mrd. €      1,01 Mrd. €     + 10,63 %

Beitragseinnahmen
im Neugeschäft* (APE):   47,65 Mio. €         43 Mio. €      + 10,82%
 
Bestandsprämie:             405,7 Mio. €   289,13 Mio. €     + 40,32 %
 

* bezogen auf die Jahresbeiträge bei ratierlicher Zahlungsweise sowie einem Zehntel der Einmalbeiträge



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Frau Kathrin Döbele
Tel.: 0221 – 36 7 56 – 406
Fax: 0221 – 36 7 56 – 515
E-Mail: mh@dvbberlin.de

Canada Life Assurance Europe Limited
Niederlassung für Deutschland
Höninger Weg 153a
0969 Köln
Deutschland
http://www.canadalife.de

Canada Life wurde 1847 als Kanadas ältester Lebensversicherer gegründet. Die Canada Life Gruppe ist Teil der Finanzdienstleistungs-Holdinggesellschaft Great-West Lifeco Inc. und bietet als eigenständige Marke in ihren Märkten ein breites Spektrum von Versicherungs- und Kapitalanlageprodukten an. In Europa ist die Gruppe u.a. mit der Canada Life Assurance Europe Ltd., Dublin, vertreten und verfügt seit Juli 2000 über eine Niederlassung in Deutschland. Mit mehr als 257.000 Lebens-versicherungsverträgen im Bestand zählt Canada Life zu den fünf größten Gesellschaften im Maklermarkt für fondsgebundene Produkte. Bei der Absicherung schwerer Krankheiten ist das Unternehmen Marktführer.

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de