Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 27.01.2010
Werbung

Carlson informiert: „Skandinavische Aktien gewinnen 2010 nochmals bis zu 20 Prozent“

Skandinavische Aktien bieten Investoren 2010 aufgrund steigender Unternehmensgewinne weiterhin gute Renditechancen. Diese Meinung vertritt Karl Hogtun, Manager des Carlson Fund – Scandinavia (ISIN: LU0083425479). „Wir erwarten, dass die nordeuropäischen Unternehmen ihre Gewinne um etwa 30 Prozent in 2010 steigern werden.“ Dies dürfte sich positiv auf den skandinavischen Aktienmarkt auswirken. „Durchschnittlich sind Kursgewinne zwischen 15 und 20 Prozent möglich“, sagt Hogtun. „Die Volkswirtschaften im Norden profitieren nicht nur von der Unterstützung durch die eigenen Regierungen, sondern darüber hinaus auch von den globalen Konjunkturpaketen, da die exportorientierten skandinavischen Unternehmen viele Aufträge aus den USA und aus China erhalten.“

Healthcare, IT und Energie im Fokus

Hogtun hat seinen Fonds daher für 2010 relativ offensiv ausgerichtet. Besondere Chancen bieten aus seiner Sicht derzeit die Branchen Healthcare, IT und Energie: „Im Gesundheitssektor zählen Unternehmen wie die Pharmaunternehmen AstraZeneca aus Schweden und Novo Nordisk aus Dänemark sowie die schwedischen Biotech-Spezialisten Medivir und Bioinvent zu den aussichtsreichsten Titeln“, so Hogtun. Im IT-Sektor favorisiert Hogtun neben Marktführern wie Nokia und Ericsson auch einige Small Caps wie Orc Software aus Schweden und die Entwicklungsfirma Opera Software aus Norwegen. Auch im Energiesektor sieht Hogtun gute Chancen für Investoren: „Wir erwarten, dass der Ölpreis in den nächsten Monaten anzieht und gegen Ende des Jahres bei etwa 85 US-Dollar notieren könnte. Eine exakte Prognose des Ölpreises ist aufgrund der hohen Volatilität allerdings auch in diesem Jahr schwierig.“ Davon könnten auch Unternehmen wie die Öl- und Gasgesellschaften Noreco und Statoil aus Norwegen profitieren.

Überzeugende Performance

Dass Hogtuns Einschätzungen in der Vergangenheit häufig richtig waren, zeigt das aktuelle Morningstar-Rating: Der Carlson Fund – Scandinavia belegt in der Anlageklasse Aktien Nordeuropa den Spitzenplatz für verschiedene Betrachtungszeiträume. Die folgende Tabelle zeigt den Vergleich zur Benchmark.

Performance Carlson Fund – Scandinavia
1 Jahr: 68,7%
3 Jahre: -12,2%
5 Jahre: 49,5%

Performance VINX Capped SEK Index Net
1 Jahr: 52,3%
3 Jahre: -22,6%
5 Jahre: 35,6%

Stand: 31.12.2009; Quelle: www.carlsonfunds.com

Details zum Carlson Fund – Scandinavia enthält das beigefügte Factsheet.



Herr Sven Schickor
Tel.: 0221-912887-27
E-Mail: team-carlson@ergo-komm.de

Carlson Fund Management Company S.A.
Part of the DnB NOR Group
13, rue Goethe
1637 Luxembourg
www.carlsonfunds.com

Über Carlson

Carlson gehört zur DnB NOR Asset Management, deren Kerngeschäft in der professionellen Vermögensverwaltung für Firmen- und Privatkunden besteht. DnB NOR Asset Management ist einer der größten Vermögensverwalter in Nordeuropa und hat Niederlassungen in Luxemburg, Oslo, Bergen, Stockholm, Chennai und Hongkong.
Carlson ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der DnB NOR Gruppe, einer der größten Finanzdienstleister Nordeuropas; die Gruppe ist an der Osloer Börse notiert.

Carlson bietet seinen Kunden die Möglichkeit zur Kapitalanlage in aktiv gemanagten Fonds, die sowohl in Aktien als auch in verzinslichen Wertpapieren investiert sind. Wir glauben an spezialisierte Fondsmanager mit unabhängigen Teams, die von einem ausgezeichneten Risikomanagement sowie einer guten Infrastruktur unterstützt werden.

Ecksteine unserer Unternehmensphilosophie sind lokale Präsenz und Marktnähe. Der Einsatz von vor Ort rekrutierten Mitarbeitern, die die lokale Sprache sprechen und mit der lokalen Kultur vertraut sind, ist für uns von entscheidender Bedeutung.

Für ethisch und sozial denkende Anleger

DnB NOR ist Mitglied des Dow Jones Sustainability World Index (DJSI World). Damit gehört DnB NOR weltweit zu den Top 10 % seiner Branche hinsichtlich Nachhaltigkeit in Bezug auf wirtschaftliche, ökologische und soziale Faktoren.

Download

Factsheet_Carlson_Fund-Scandinavia.pdf (81,44 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de