Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 17.10.2008
Werbung

DEVK Kfz-Versicherung: Parkschäden ohne Rückstufung für alle Kunden beitragsfrei mitversichert

Kölner Versicherer erweitert Service für alle Kunden im Kfz-Bereich – ohne Beitragserhöhung. Parkschäden an Pkw generell in der Teilkasko ohne Rückstufung gegen eine Selbstbeteiligung von 50 Euro abgesichert. DEVK erster und einziger Versicherer mit einem Parkschadenschutz in dieser Form.

Der Deutschen liebstes Kind ist sein Auto. Und kaum etwas ärgert Pkw-Besitzer mehr, als ein Kratzer in der Stoßstange, eine Schramme in der Tür oder eine Delle am Kofferraum. Nach einer repräsentativen Umfrage der DEVK Versicherungen unter mehr als 1.000 Autofahrern gehören Parkschäden für mehr als drei Viertel der Fahrzeugbesitzer zu den Dingen, über die sie sich am meisten ärgern. Kaum ein Autofahrer bleibt davon verschont. Immerhin 87 Prozent können von Schrammen oder Beulen infolge missglückter Parkmanöver berichten. Nahezu ein Drittel der Autofahrer verzichtet gerade wegen der hohen Kosten von oft mehreren hundert Euro auf die Behebung von Parkschäden.

Service für alle DEVK Kunden

Schutz vor hohen Reparaturkosten bietet der DEVK-Parkschadenschutz für Pkw. Er gilt für Neu- und künftig auch für alle Bestandskunden der DEVK in allen Tarifvarianten. Bisher war die kostengünstige und fachmännische Reparatur von Beulen und Schrammen im Lack an den Kfz-Tarif Kasko-Komfort gebunden. Seit dem 1. September 2008 profitieren nun alle Kunden spürbar von diesem bundesweit einzigartigen Leistungspaket für Pkw-Verträge in allen Tarifvarianten – also Premium, Standard und K-Aktiv. Und das ohne eine Beitragserhöhung. Danach kann über die Teilkaskoversicherung ein Mal pro Kalenderjahr ein Kleinschaden an einem Pkw-Karosseriebauteil im Smart-Repair-Verfahren gegen eine Eigenbeteiligung von lediglich 50 Euro in einer DEVK-Partnerwerkstatt ausgebessert werden. Weiterer Pluspunkt: Weil der Parkschadenschutz unter die Teilkaskoversicherung fällt, wirkt sich der Schaden bei einer bestehenden Vollkaskoversicherung nicht auf den Schadenfreiheitsrabatt aus, eine Rückstufung entfällt.

So gut wie neu

Smart-Repair ist ein speziell auf kleine und lokal begrenzte Schäden spezialisiertes Reparaturverfahren. Der Vorteil: Die betroffenen Stellen etwa an Tür, Stoßstange oder Kotflügel können fachmännisch in einer Fachpartnerwerkstatt der DEVK ausgebessert werden, ein Ersatzteileinbau ist nicht notwendig. Ganz wichtig: Aufgrund der hohen Reparaturqualität sehen die ehemals zerkratzen und eingedellten Bereiche aus wie neu.



Herr Jörg Droste
Unternehmenskommunikation
Tel.: +49 221 757-1802
E-Mail: joerg.droste@devk.de

DEVK Versicherungen
Riehler Straße 190
50735 Köln
http://www.devk.de

Den DEVK Versicherungen vertrauen bundesweit rund 4 Millionen Kunden mit annähernd 12 Millionen Risiken in allen Versicherungssparten. Sie werden durch rund 1.100 Beratungsstellen, 2.100 hauptberufliche Vertriebspartner und über 8.000 nebenberufliche Vermittler betreut. Nach der Anzahl der Verträge ist die DEVK Deutschlands drittgrößter Hausrat- sowie fünftgrößter Haftpflicht- und Pkw-Versicherer.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de