Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 26.08.2010
Werbung

DKV-Report "Wie gesund lebt Deutschland?" (9 / 10): Gesundheitsratschläge am liebsten vom Arzt

Der Arzt ist und bleibt der wichtigste Ratgeber der Deutschen in Sachen Gesundheit. Das ergeben repräsentative Zahlen aus dem DKV-Report „Wie gesund lebt Deutschland?“, für den die DKV Deutsche Krankenversicherung bundesweit über 2.500 Menschen befragen ließ.

Auf die Frage „Von welchen Menschen würden Sie Ratschläge zu Ihrem Gesundheitsverhalten annehmen?“ nannten 85 Prozent der Befragten den Arzt. „Das zeigt, wie wichtig die Ärzte sind, wenn es darum geht, Menschen zu einem gesunden Leben zu bewegen“, erklärte der Arzt Dr. Wolfgang Reuter von der DKV. „Dafür muss sich der behandelnde Arzt aber auch Zeit für ein ausführliches Gespräch mit dem Patienten nehmen.“ Nur so könne er dem Patienten erklären, wie und warum er etwas ändern sollte. Der Einfluss der Ärzte wirke aber vor allem bei Patienten, die schon erkrankt seien. Viele junge Menschen etwa bekäme der Arzt gar nicht zu Gesicht, weil sie keine Beschwerden haben. Gerade junge Menschen ernähren sich aber ungesund, rauchen häufiger und trinken mehr Alkohol als der Durchschnitt der Bevölkerung. „Für diese Altersgruppen müssen wir andere Ansprechwege finden“, erklärte Reuter.

Großes Vertrauen in Sachen Gesundheitsverhalten genießen die Trainer oder Übungsleiter in den Sportvereinen. Ihren Ratschlägen würden 61 Prozent der Befragten folgen, bei den unter 30-Jährigen sogar 77 Prozent. Im privaten Umfeld vertrauen die meisten Menschen auf die Ratschläge ihres Lebenspartners. Zwei Drittel der Menschen würden auf seine Empfehlungen hören, wobei die Männer ihre Frauen mit 71 Prozent für etwas kompetenter halten als die Frauen ihre Männer (65 Prozent). Ratschläge ihrer Krankenversicherung würden 38 Prozent der Menschen annehmen, die der Medien 17 Prozent. Kaum Kompetenzen in Sachen Gesundheitsverhalten sehen die Befragten bei den Politikern. Nur knapp fünf Prozent der Menschen würden Ratschlägen aus der Politik folgen.

Die Serie zur DKV-Studie „Wie gesund lebt Deutschland?“ mit Erscheinungsdaten im Überblick. Die Aussendungen der vergangenen Wochen sind unter www.dkv.com/presseinfo abrufbar:

1. Ältere achten besonders auf ihre Gesundheit (30.06.2010)
2. Jeder Vierte ist Turnhallenmuffel (07.07.2010)
3. Dicke finden ungesunde Sachen lecker (14.07.2010)
4. Deutsche glauben beim Thema Gesundheit ans Schicksal (21.07.2010)
5. Freunde sind der beste Fitness-Coach (28.07.2010)
6. Frauen fühlen sich ungesünder als Männer (04.08.2010)
7. Bewegung gegen Geld – so viele würden es machen (11.08.2010)
8. Deutsche finden, dass die anderen immer dicker werden (18.08.2010)
9. Gesundheitsratschläge am liebsten vom Arzt (25.08.2010)
10. Nahrungsmittelindustrie mitverantwortlich für Gesundheit (01.09.2010)



Frau Sybille Schneider
Tel.: 02 11/4937 5187
Fax: 02 11/4937 3113
E-Mail: sybille.schneider@ergo.de

ERGO Versicherungsgruppe AG
Victoriaplatz 2
40198 Düsseldorf
www.ergo.com

Über die DKV
Die DKV ist europäischer Marktführer in der privaten Krankenversicherung und seit über 80 Jahren mit bedarfsgerechten und innovativen Produkten Vorreiter der Branche. Das Unternehmen Gesundheit! ® bietet Kranken- und Pflegeversicherungsschutz, Gesundheitsservice und medizinische Versorgung aus einer Hand. Über vier Millionen Kunden in Deutschland vertrauen der DKV, die 2009 Beitragseinnahmen in Höhe von 3,8 Mrd. Euro erzielte. International ist die Marke DKV in Belgien, Großbritannien, Italien, Luxemburg, Spanien und Schweden vertreten. Die DKV ist der Spezialist für Krankenversicherung der ERGO Versicherungsgruppe und gehört damit zu Munich Re, einem der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.dkv.com



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de