Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 23.02.2010
Werbung

Datenschutz mit Zertifikat - BWV Geschäftsbereich Außendienstausbildung jetzt auch ISO IEC 27001 zertifiziert

Ein wichtiger Schritt zur Bestätigung der Datensicherheit wurde am 13. Januar 2010 im Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. vollzogen. Dem Geschäftsbereich Außendienst-Ausbildung des BWV in Köln wurde offiziell das international anerkannte Zertifikat nach ISO IEC 27001 verliehen.

Für das BWV, das deutschlandweit als Dienstleister der Industrie- und Handelskammern die Durchführung der Sachkundeprüfung „Geprüfte/r Versicherungsfachmann/-frau IHK“ unterstützt, hat das Thema „Informationssicherheit“ gerade im Bereich der Kundenbeziehungen eine besondere Bedeutung. Die Kontrolle über Informationen und Daten im Sinne der Verfügbarkeit, Vertraulichkeit und Integrität muss in klar strukturierten Prozessen verlaufen.

Daher hat das BWV das Informations-Sicherheits-Managementsystem ISO IEC 27001 als qualitätsgesichertes Verfahren zum Risikomanagement eingeführt. Diese Norm gilt als Benchmark für die professionelle Verwaltung und den Schutz wertvoller Informationsressourcen und ist weltweit anerkannt. Sie dokumentiert Qualität und Sicherheit in Bezug auf jegliche Form von Daten und Informationen im Unternehmen und ist der einzige auditierbare Standard für höchste Kompetenz im Bereich der Informationssicherheit.

„Hohe Verfügbarkeit unserer Dienstleistungen, verantwortlicher und sorgfältiger Umgang mit sensiblen Daten sowie Zuverlässigkeit und Präzision in allen Phasen des Prüfungsgeschehens bilden den Kern unserer Kooperation mit der Kammerorganisation. Deshalb hat die ständige Überwachung und Verbesserung der IT- und Daten-Sicherheit Priorität für das BWV. Wir sind sehr stolz auf unser Zertifikat!“ so Thomas Krämer, Geschäftsführer des BWV Geschäftsbereich Außendienst-Ausbildung.

Das Zertifikat wurde von der DEKRA Certification GmbH, einer der in Deutschland führenden Zertifizierungsstellen für die Vergabe von Informations-Sicherheits-Management-Zertifikaten nach ISO IEC 27001, ausgestellt. Während des umfangreichen Zertifizierungsprozesses wurde das BWV vor Ort geprüft, die Prozessabläufe untersucht und der gesamte Geschäftsablauf auditiert. Um die Konstanz des ISO-Standards im BWV nachzuweisen, werden in regelmäßigen Abständen Rezertifizierungen durchgeführt.

Das Zertifikat sowie ein Foto zur Übergabe des Zertifikats finden im Pressebereich des BWV unter: www.lernpark-versicherungswirtschaft.de/presse.




Frau Michaela Reichle
Kommunikation
Tel.: +49 089-922001-42
Fax:
E-Mail: michaela.reichle@bwv-online.de


Frau Mona Kowalczyk

Tel.: 0221 949743-18
Fax:
E-Mail: mona.kowalczyk@bwv-online.de

Berufsbildungswerk der Deutschen
Versicherungswirtschaft e. V.
Arabellastraße 29
81925 München
Deutschland
http://www.bwv-online.de/

Das Berufsbildungswerk der Deutschen Versicherungswirtschaft (BWV) e.V. ist der Berufsbildungsverband der Deutschen Versicherungswirtschaft. Der Verband koordiniert die überbetrieblichen Bildungsaktivitäten der Branche, vertritt die Interessen des Wirtschaftszweigs in Bildungsfragen und gestaltet und sichert die Qualität der beruflichen Bildung auf Bundesebene. Mit seinen Partnern, der Deutschen Versicherungsakademie (DVA) GmbH und den 37 regionalen BWV, bildet er das Bildungsnetzwerk Versicherungswirtschaft.

Download

Zertifikat.pdf (192,71 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de