Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 30.06.2008
Werbung

DekaBank bestellt unabhängige Aufsichtsratsmitglieder für KAGen

Mandate gehen an anerkannte Fachleute der Finanzbranche

Die DekaBank hat für ihre deutschen Kapitalanlagegesellschaften unabhängige Aufsichtsräte bestellt. Für die Mandate wurden anerkannte Fachleute gewonnen. Sie verfügen alle über eine langjährige Markterfahrung und verstärken die vom Gesetzgeber angestrebte Anlegersicht in den Aufsichtsräten. Die Gesamtzahl von jeweils drei Mitgliedern in den Gremien wurde beibehalten. Der Aufsichtsratsvorsitzende ist wie bisher der jeweilige Fachvorstand der DekaBank. Das Amt des stellvertretenden Vorsitzenden übernimmt in allen vier Aufsichtsräten Risikovorstand Dr. h. c. Fritz Oelrich (50).

Bei der Deka Investment GmbH ist Heinz-Jürgen Schäfer (67) als unabhängiges Aufsichtsratsmitglied ernannt worden. Schäfer ist unter anderem Anlegervertreter im Börsenrat der Frankfurter Wertpapierbörse und Vorsitzender des Arbeitskreises Dax bei der Deutsche Börse AG. Bis 2001 war er Generalbevollmächtigter und Leiter Global Equities der Dresdner Bank. Vorsitzender des Gremiums ist Oliver Behrens (44), im Vorstand der DekaBank verantwortlich für das Geschäftsfeld Asset Management Kapitalmarkt.

In die Aufsichtsräte von Deka Immobilien Investment GmbH und WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH wurde Hartmut Wallis (64) als unabhängiges Mitglied berufen. Von 1982 bis 2002 war Wallis in verschiedenen Leitungsfunktionen für die Rheinhyp AG tätig. 1996 wurde er dort in den Vorstand berufen, wo er für Firmenkundengeschäft, Controlling und Personal verantwortlich zeichnete. Aufsichtsratsvorsitzender der beiden Immobilienfondsgesellschaften ist Dr. Matthias Danne (48), im Vorstand der DekaBank verantwortlich für das Geschäftsfeld Asset Management Immobilien.

Neues unabhängiges Mitglied des Aufsichtsrats der ETFlab Investment GmbH ist Steffen Matthias (63). Matthias war von 1990 bis Anfang 2008 Generalsekretär der European Fund and Asset Management Association, für die er weiterhin als Berater tätig ist. Zuvor arbeitete er unter anderem für die Deutsche Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz e.V. Walter Groll (47), im Vorstand der DekaBank verantwortlich für das Geschäftsfeld Corporates & Markets, ist Vorsitzender des Aufsichtsrats der ETFlab.

Die DekaBank setzt mit der Ernennung der unabhängigen Aufsichtsräte die durch die Novellierung des Investmentgesetztes erfolgten gesetzlichen Änderungen um. Danach muss in den Aufsichtsgremien von inländischen Kapitalanlagegesellschaften mindestens ein Mitglied vertreten sein, das von der Gesellschaft, den mit ihr verbundenen Unternehmen sowie den Gesellschaftern wirtschaftlich unabhängig ist. 




Herr Dr. Rolf Kiefer
Leiter public relations
Tel.: 069/71 47-79 18
Fax:
E-Mail: rolf.kiefer@dekabank.de


Herr Markus Rosenberg

Tel.: 069/71 47-51 21
Fax:
E-Mail: markus.rosenberg@dekabank.de

DekaBank Deutsche Girozentrale
Mainzer Landstr. 16
60325 Frankfurt/M.
www.dekabank.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de