dvb-Pressespiegel

Werbung
01.07.2010 - dvb-Presseservice

DekaBank mit neuem Datenschutzbeauftragten - Kai Krumke folgt auf Ralph Daum

Kai Krumke übernimmt zum 1. Juli 2010 die Aufgabe des Datenschutzbeauftragten der DekaBank. Der Diplomkaufmann wird in dieser Position alle Einheiten der DekaBank in Datenschutzfragen beraten und direkt dem Vorstand unterstellt sein.

Der sechsunddreißigjährige Krumke kam nach Stationen bei der Santander Direkt Bank und der Commerzbank 2005 zur DekaBank. Hier war er in verschiedenen Positionen eingesetzt, zuletzt in der Prozessanalyse im Kostenmanagement.

Krumke folgt auf Ralph Daum, der sich zum 1. Juli 2010 in den Ruhestand verabschiedet. Daum war in den vergangenen 18 Jahren in verschiedenen Positionen in der DekaBank tätig, bevor er 2009 das Amt des Datenschutzbeauftragten übernahm.



Herr Dr. Rolf Kiefer
Tel.: 069/71 47-79 18
E-Mail: rolf.kiefer@deka.de

DekaBank Deutsche Girozentrale
Mainzer Landstr. 16
60325 Frankfurt/M.
www.dekabank.de

dvb-Newsletter
Immer hochaktuell und relevant - das kostenlose Newsletter-Abo.
Jetzt anmelden...
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
AGB |  Datenschutz |  Hilfe |  Impressum |  Sitemap |  Team |  Mediadaten
© deutsche-versicherungsboerse.de