Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 12.04.2011
Werbung

Deutlich mehr Wohnungseinbrüche über Osterfeiertage zu erwarten

Befragung von Hiscox: Fensterschlösser und Alarmanlagen werden als effektivste Maßnahmen zum Einbruchschutz angesehen

Ferienzeit ist Einbruchzeit: Nach Informationen des Spezialversicherers Hiscox nimmt die Zahl der Wohnungseinbrüche an langen Feiertagswochenenden deutlich zu. Das Unternehmen macht jedoch darauf aufmerksam, dass sich Diebe oft bereits durch einfache Sicherheitsmaßnahmen abschrecken lassen.

Eine Befragung von Hiscox zeigt, dass 94 Prozent der Bevölkerung es für wichtig halten, Sicherheitsvorkehrungen vor einem Kurzurlaub zu treffen. Als wirkungsvollste Maßnahmen zur Sicherung der eigenen vier Wände werden Fensterschlösser (45%) und die Absprache mit Nachbarn (31%) angesehen. Es folgen der Einsatz von Zeitschaltuhren für die Innenbeleuchtung (30%) sowie die Installation von Alarmanlagen (28%).

"In Häusern und Wohnungen ohne bestimmte Sicherheitsstandards wird zehn Mal öfter eingebrochen als in solche mit besserem Einbruchschutz - dabei sind eine Reihe von Vorkehrungen ohne großen Aufwand möglich", sagt Tobias Braun, Underwriter & Produktexperte Fine Art bei Hiscox und empfiehlt insbesondere die folgenden Sicherheitsmaßnahmen:

  • Sicherheitsschlösser bilden die Grundlage für effektiven Schutz vor Einbrechern.  
  • Fenster im Erdgeschoss oder zugängliche Fenster in höheren Etagen sowie an Balkonen sollten mit Fensterschlössern ausgestattet sein.
  • Alarmanlagen alarmieren im Einbruchfall nicht nur Polizei oder Nachbarn, sondern wirken präventiv abschreckend auf potenzielle Einbrecher. Es empfehlen sich individuell angepasste Systeme.
  • Zum Einsetzen der Dämmerung aktivierte Beleuchtungssysteme sowie automatisch öffnende und schließende Rolläden vermitteln den Eindruck, dass Bewohner zu Hause sind.

Weitere sinnvolle Maßnahmen für die Zeit der Abwesenheit:

  • Nachbarn sollten bereits bei kurzer Abwesenheit die Zeitung aus dem Briefkasten holen.
  • Wer mehr als eine Woche außer Haus ist, sollte Nachbarn oder Freunde bitten, die Post aus dem Briefkasten zu holen. Alternativ hat die Deutsche Post einen Lagerservice.
  • Zudem ist es sinnvoll, dass Bekannte in regelmäßigen Abständen nach der Wohnung schauen.
  • Schlüssel dürfen niemals unter Fußmatten oder in Blumenkübel hinterlassen werden - die Gefahr ist hoch, dass Einbrecher dort nachschauen.

Für den Fall, dass trotz aller Sicherheitsmaßnahmen ein Einbruch passiert, sollte die Versicherung so schnell wie möglich informiert und eine Begutachtung des Schadens ermöglicht werden.



Frau Daniela Zierold
Tel.: +49 (0) 89 54 58 01 564
E-Mail: daniela.zierold@hiscox.de

Herr Michael C. Schmitt
Tel.: +49 (0) 89 1 21 75 213
E-Mail: m.schmitt@f-und-h.de

Hiscox AG
Oberanger 28
80331 München
http://www.hiscox.de/

Über Hiscox

Hiscox ist ein internationaler Spezialversicherer mit Hauptsitz auf Bermuda. Hiscox ist am London Stock Exchange notiert (LSE:HSX). Die Hiscox-Gruppe hat im Underwriting drei Hauptbereiche: Hiscox London Market, Hiscox UK und Europa sowie Hiscox International. Hiscox London Market versichert internationales Geschäft auf dem Londoner Markt, hauptsächlich großes oder komplexes Geschäft, das von mehreren Versicherern gezeichnet werden muss oder das die internationalen Lizenzen von Lloyd's benötigt. Hiscox UK und Hiscox Europa konzentrieren sich auf spezielle Versicherungen für verschiedene Berufsgruppen, Geschäftskunden sowie vermögende Privatkunden. Hiscox International ist auf Bermuda, Guernsey und in den USA tätig. Hiscox Insurance Company Limited, Hiscox Underwriting Limited und Hiscox Syndicates Ltd werden von der Financial Services Authority reguliert.

In Deutschland unterhält Hiscox Büros in Hamburg, Köln und München. Wohlhabenden Kunden mit hochwertigem Privatbesitz bietet Hiscox Versicherungen mit einer umfassenden Allgefahrendeckung, insbesondere für Kunst, wertvollen Hausrat und Ferienhäuser. Für private, gewerbliche und öffentliche Kunstsammlungen stellt Hiscox außergewöhnliche Versicherungslösungen bereit. Für Berufliche Risiken bietet Hiscox Vermögensschaden-Haftpflicht- und D&O-Lösungen, die auf mittelständische Unternehmen zugeschnitten sind. Die Policen gewähren optimalen Versicherungsschutz für eine Reihe von Dienstleistungsberufen, insbesondere für die IT-, Medien- und Telekommunikationsbranche oder die Wirtschaftsprüfung.

Im September 2008 wurde die Finanzkraft der Hiscox-Gruppe von der auf Versicherungen spezialisierten Ratingagentur A.M. Best von A- (Excellent) auf A (Excellent) hochgestuft. Standard & Poor`s haben in ihrem Rating die Hiscox Gruppe auf A (Strong) heraufgestuft.

Weitere Informationen über Hiscox finden Sie unter www.hiscox.de.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de