Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.01.2007
Werbung

Deutscher Ring gründet zweite Niederlassung in Osteuropa

Weitere Expansion in den osteuropäischen Vorsorgemarkt

Die Deutscher Ring Lebensversicherungs-AG ist nun auch mit einer Niederlassung in Prag, Tschechische Republik, vertreten. Damit ist das Hamburger Unternehmen nach dem erfolgreichen Start in der Slowakei im Jahr 2005 an zwei Standorten in Zentral- und Osteuropa präsent. Mit der Expansion ins osteuropäische Ausland will sich der Versicherer neue Märkte erschließen und den anhaltenden wirtschaftlichen Boom in ausgewählten neuen EU-Mitgliedsstaaten nutzen. „Wir wollen unser Geschäft in den Wachstumsmärkten ausbauen, dabei jedoch die Konzentration auf unser Kerngeschäft in Deutschland beibehalten. Dazu nutzen wir im europäischen Ausland bereits die bewährte Vertriebsstruktur der OVB“, umreißt Wolfgang Fauter, Vorstandsvorsitzender der Deutscher Ring Versicherungen, die strategische Ausrichtung der Expansion.

Speziell für den tschechischen Markt konzipierte der Deutsche Ring eine fondsgebundene Lebensversicherung, die „EuroInvestRing“. Sie ermöglicht eine flexible Anpassung der Beitragszahlung und soll den wachsenden Bedarf der tschechischen Bevölkerung im Bereich der privaten Altersvorsorge abdecken. Die demografische Entwicklung in der Tschechischen Republik gleicht der in den westlichen Nachbarländern: Immer weniger Jüngere müssen das soziale Sicherungssystem für immer mehr Ältere finanzieren. Deshalb soll das staatliche Rentensystem reformiert werden – die Bedeutung der privaten Rente wird dadurch weiter steigen.

Vertrieb über bewährte Strukturen

Für den Vertrieb nutzt der Deutsche Ring in seiner Prager Niederlassung die bereits gut ausgebauten Strukturen der OVB Allfinanz, a.s., einer Auslandsvertriebsgesellschaft der OVB Holding AG, Köln. Das Unternehmen ist in der Tschechischen Republik bereits seit 1993 tätig und zählt dort mit seinen etwa 2.000 Außendienstmitarbeitern zu den führenden Finanzdienstleistungsvertrieben des Landes.

Wachsendes Neugeschäft in der Slowakei

Die Slowakei war das erste Land, das der Deutsche Ring mit der Eröffnung einer Niederlassung auf seinem Expansionskurs ansteuerte. Die auf dem slowakischen Markt angebotene fondsgebundene Lebensversicherung entwickelte sich schnell zum Erfolgsmodell. Seit Bestehen der Niederlassung wuchs die Zahl der Vertragsabschlüsse kontinuierlich an.

Der erfolgreiche Kurs soll in Zentral- und Osteuropa fortgeführt werden: „Es ist geplant, in der Tschechischen Republik zusätzlich zur fondsgebundenen Lebensversicherung noch eine Unfallversicherung einzuführen. Möglicherweise wird auch noch ein weiteres europäisches Nachbarland ausgewählt, um einen weiteren Schritt zum verstärkten Wachsen im Ausland zu gehen“, sagt Fauter.



Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Herr Thomas Wedrich
Tel.: 040 3599-2774
Fax: 040 3599-2297
E-Mail: Presse@DeutscherRing.de

Deutscher Ring
Ludwig-Erhard-Str. 22
20459 Hamburg
Deutschland
http://www.DeutscherRing.de

Über den Deutschen Ring

Die Unternehmensgruppe Deutscher Ring, mit Hauptsitz in Hamburg, hat ihren Ursprung im Jahr 1913. Sie beschäftigt heute mehr als 2.600 Mitarbeiter und hatte im Geschäftsjahr 2005 einen Bestand von rund 2,9 Millionen Verträgen in den Bereichen Versicherungen, Bausparen und Kapitalanlagen. Damit gehört das Unternehmen zu den führenden Finanzdienstleistern, wenn es um Lösungen für die Alters-, Gesundheits- und Risikovorsorge von Privatkunden geht. Kernstück des Vertriebs ist der eigene Außendienst mit etwa 1.000 Mitarbeitern, der flankiert wird durch die Beteiligungen an der OVB Holding AG und der ZEUS Vermittlungsgesellschaft mbH sowie durch Makler und Mehrfachagenten.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de