Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 18.11.2005
Werbung

Doppelte Deckungssummen und vereinfachte Einstufung für Führerscheinneulinge

uniVersa mit verbessertem Kfz-Tarif

Die uniVersa Versicherungen bieten zum Jahreswechsel einen neuen Kfz-Tarif mit verbesserten Leistungen an. In der Haftpflichtversicherung wurde die Pauschaldeckung von 50 auf 100 Millionen Euro verdoppelt. Die Beitragsberechnung erfolgt künftig noch individueller. Prämienvorteile ergeben sich zum Beispiel für Wenigfahrer, neuwertige Fahrzeuge, Männer ab 23 Jahren, Frauen, Hauseigentümer oder bei einer Fahrzeugnutzung ausschließlich durch den Versicherungsnehmer und dessen in häuslicher Gemeinschaft wohnenden Ehe-/Lebenspartner.

Start auf eigenen Namen
Führerscheinneulinge, deren Eltern bereits bei der uniVersa versichert sind, können in dem neuen Tarif auf eigenen Namen starten, zum Beispiel mit 140 Prozent in der Haftpflicht. Der PKW muss dabei nicht mehr auf die Eltern zugelassen sein. Bei der Zweitwagenregelung ist eine günstige Einstufung bis zu 70 Prozent möglich.

Grobe Fahrlässigkeit mitversichert
Eine wichtige Deckungserweiterung bietet die uniVersa in der Kaskoversicherung. Dort sind auch Schäden durch grobe Fahrlässigkeit mitversichert. Das schafft für den Kunden von Beginn an Rechtssicherheit und verhindert ärgerliche Streitigkeiten im Schadensfall. Die häufen sich in der letzten Zeit, wenn zum Beispiel eine rote Ampel überfahren und dem Kunden grob fahrlässiges Verhalten vorgeworfen wird. Ausgeschlossen bleibt grob fahrlässig ermöglichter Diebstahl sowie Schäden infolge Alkohol und anderer berauschender Mittel.

Viele Extras enthalten
Der neue Tarif enthält zudem weitere sinnvolle Extras, zum Beispiel einen Rabattretter im Schadensfall, eine beitragsfreie Zusatzhaftpflichtversicherung für Mietfahrzeuge im europäischen Ausland (sogenannte Mallorcapolice) und großzügige Regelungen bei der Übertragung von Schadenfreiheitsrabatten. In der Teilkaskoversicherung sind zudem Marderbissschäden eingeschlossen, Wildschäden auf Pferde, Rinder, Schafe und Ziegen ausgedehnt und Glasreparaturen ohne Selbstbeteiligung mitversichert. Bereits zum zweiten Mal in Folge konnten die Prämien für Bestandskunden stabil gehalten werden.



Abteilung Presse/Öffentlichkeitsarbeit
Herr Stefan Taschner
Tel.: 0911 / 5307-1698
Fax: 0911 / 5307-1676
E-Mail: taschner@uniVersa.de

uniVersa Krankenversicherung a.G.
Sulzbacher Straße 1-7
90489 Nürnberg
Deutschland
http://www.universa.de/

Download

KFZ - grobe Fahrlässigkeit .pdf (1244,22 kb)  Herunterladen
uniVersa mit verbessertem Kfz Tarif.doc (197,12 kb)  Herunterladen
dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de