Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 20.06.2011
Werbung

Dr. Volker Römermann übernimmt Leitung der Fachkommission „Berufsrecht“ im Bundesverband der Rechtsberater für betriebliche Altersversorgung und Zeitwertkonten e.V.

Dr. Volker Römermann, Rechtsanwalt und bundesweit führenden Berufsrechtler, hat zum 15. Juni die Leitung der Fachkommission »Berufsrecht« im Bundesverband der Rechtsberater für betriebliche Altersversorgung und Zeitwertkonten e.V. (BRBZ) übernommen.

Ziel der Fachkommission ist es, sich in der Fachöffentlichkeit für eine stringente Trennung zwischen Rechts- und Finanzberatung in der betrieblichen Altersversorgung einzusetzen. Die durch den BRBZ im Jahr 2010 angestoßene Diskussion zu den Rechtsberatungsbefugnissen von einzelnen Berufsgruppen wurde auf dem BRBZ-Rechtsberatungskongress zur betrieblichen Altersversorgung Ende Mai in Köln durch das Rechtsgutachten von Prof. Dr. Martin Henssler, Präsident des Deutschen Juristentages, untermauert. Henssler bestätigte darin, dass Versicherungsvermittler beziehungsweise Finanzdienstleister über keine abstrakte Rechtsberatungserlaubnis im Bereich der betrieblichen Altersversorgung verfügen.

Unter der Leitung von Volker Römermann wird die Fachkommission »Berufsrecht« dieses Thema fortführen. Römermann ist Rechtsanwalt, Fachanwalt für Arbeits- und Gesellschaftsrecht und Vorstand der Römermann Rechtsanwälte AG in Hamburg und Hannover. Darüber hinaus ist er Lehrbeauftragter an der Humboldt-Universität zu Berlin, Mitherausgeber eines führenden Kommentars zum Rechtsdienstleistungsgesetz (RDG) und Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen zum RDG und Berufsrecht.



Journalisten wenden sich bitte für weitere Informationen an:
Herr Detlef Lülsdorf
Tel.: 0221 168 00 61 - 0
E-Mail: dl@brbz.de

Claudia Kressel Communication
Frau Claudia Kressel
Tel.: +49 (0)40 - 64 53 83 12
E-Mail: info@kressel-communication.de

Bundesverband der Rechtsberater für betriebliche Altersversorgung und Zeitwertkonten e. V.
Siegburger Straße 126
50679 Köln
www.brbz.de

Über den Bundesverband der Rechtsberater für betriebliche Altersversorgung und Zeitwertkonten e.V. (BRBZ)

Der Bundesverband der Rechtsberater für betriebliche Altersversorgung und Zeitwertkonten e.V. (BRBZ) ist zu Fragen der betrieblichen Altersversorgung (bAV) und Zeitwertkonten der führende berufsrechtliche Fachverband, der sich für die Schaffung und Gewährleistung umfassender Beratungsstandards und -sicherheit in den weiten Aufgabenfeldern der bAV und der Zeitwertkonten einsetzt. Hierzu gehört auch die explizite Herausstellung sämtlicher erlaubnispflichtiger Beratungstätigkeiten in den die bAV tangierenden Handlungsgebieten, z. B. des Arbeits- und Insolvenzrechts, sowie des Betriebsrenten- und Sozialversicherungsrechts. Sitz des Verbandes ist Köln. Der BRBZ ist Ausrichter des BRBZ-Rechtsberatungskongresses zur betrieblichen Altersversorgung und der Deutschen Lehr- und Praxisakademie zur betrieblichen Altersversorgung.

Weitere Informationen zum BRBZ erhalten Sie auch unter www.brbz.de, www.brbz-kongress.de
und www.brbz-akademie.de.



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de