Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 20.11.2007
Werbung

E.B.I.F. die zehnte: Der Startschuss ist gefallen! Business Solutions Forum setzt neue Akzente

Frankfurt, November 2007 – Mit dem symbolischen Durchtrennen des roten Bandes ist am Morgen die zehnte European Banking & Insurance Fair (E.B.I.F) auf dem Frankfurter Messegelände eröffnet worden. An der feierlichen Zeremonie nahmen Frankfurts Oberbürgermeisterin Dr. h.c. Petra Roth, Staatssekretär im Hessischen Finanzministerium, Dr. Walter Arnold, Dr. Nader Maleki, Geschäftsführer der Maleki Group, Detlef Braun, Geschäftsführer der Messe Frankfurt Exhibitions sowie Thomas Schütz, Geschäftsführer der Messe Frankfurt Ausstellungen teil.

 

Zu der vom 20. bis 22. November 2007 stattfindenden europäischen Technologiemesse für Banken und Versicherungen werden mehrere tausend national und internationale Fachbesucher erwartet. Neue Akzente für die Praxisnähe setzt das erstmals veranstaltete Business Solutions Forum, das in Zusammenarbeit mit der Maleki Group organisiert wurde. Dort stellen drei Tage lang renommierte Finanzdienstleister gemeinsam mit ihren Kunden aus Banken und Versicherungen konkrete Best-Practice-Lösungen vor. „Theorie und Praxis verzahnen“ lautet hier die wichtigste Maxime.

 

Anlässlich der Eröffnung der E.B.I.F. sagte Dr. h.c. Petra Roth, die Oberbürgermeisterin der Stadt Frankfurt: "Ich freue mich, dass heute die zehnte European Banking & Insurance Fair eröffnet wurde. Auch in diesem Jahr wird die internationale Finanzwelt wieder in Frankfurt zusammenkommen. Das hohe Interesse der Fachbesucher beweist, dass das Thema Finanz-IT gerade in diesen Tagen von großer Bedeutung ist. Die internationale Geltung des Finanzstandortes Frankfurt wird durch die große Resonanz der inner- und außereuropäischen Fachwelt gestärkt."

 

Thomas Schütz, Geschäftsführer der Messe Frankfurt Ausstellungen GmbH, die gemeinsam mit der Maleki Group die E.B.I.F. ausrichtet, sagte zur Eröffnung: „In diesem Jahr feiern wir den zehnten Geburtstag der E.B.I.F. In den vergangenen Jahren hat die Veranstaltung ihre Stellung als europäische Leitmesse für Banken- und Versicherungs-IT behauptet. Denn sie bietet internationalen Ausstellern und Besuchern die optimale Plattform, um sich über die aktuellsten Entwicklungen der Finanz-IT auszutauschen. Durch die Einführung des Business Solution Forums erweitern wir in diesem Jahr unsere Partnerschaft mit der Euro Finance Week und erwarten auch von dieser Seite einen verstärkten Zulauf der Fachbesucher.“ Auch Dr. Nader Maleki, Vorstand der Maleki Group, freut sich über die Ausweitung der Zusammenarbeit. „Wir haben bereits in den vergangenen Jahren intensiv kooperiert, aber mit dem Business Solution Forum ist uns eine ganz neue Verbindung zwischen den beiden Veranstaltungen geglückt“, sagt Dr. Nader Maleki.

 

Erstmals als Aussteller dabei ist in diesem Jahr die von Hagen GmbH, die mit ihren Schwerpunkten internationaler Messebau und Messedesign einen neuen inhaltlichen Farbtupfer auf der E.B.I.F. setzt. „Wir bieten mit unserer Teilnahme interessante Raumlösungen für die unterschiedlichsten Bereiche und erhoffen uns einen regen Gesprächsaustausch sowie neue Kontakte mit Entscheidern der Finanzbranche", sagt Axel von Hagen, gesellschaftsführender Geschäftsführer.

 

Die E.B.I.F. ist Europas größte unabhängige Technologiemesse im Banken- und Versicherungsbereich. Sie ist einer der Gründe, dass alljährlich viele internationale Entscheider und Anwender aus Finanz- und Versicherungsinstituten nach Frankfurt anreisen. Auch in diesem Jahr findet die E.B.I.F. wieder im Rahmen der Euro Finance Week statt, des hochkarätigen Branchentreffens der europäischen Finanz- und Versicherungsindustrie in einer der bedeutendsten Finanzmetropolen Europas.

 

10. EURO FINANCE WEEK 19. - 23. November 2007

E.B.I.F.-Fachmesse 20. - 22. November 2007

NEU: Business Solutions Forum 20. - 22. November 2007

Finanzplatz Gala zugunsten UNICEF 23. November 2007



Herr Michael Diegelmann
Tel.: +49(0)611 20 58 55-0
Fax: +49(0)611 20 58 55-66
E-Mail: diegelmann@cometis.de

Messe Frankfurt Ausstellungen GmbH
Taunusstr. 7a
65183 Wiesbaden
http://www.ebif.com/

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de