Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 22.12.2009
Werbung

ERGO-Lebensversicherer legen Gesamtverzinsung fest

Die ERGO-Lebensversicherer haben die Überschuss­betei­ligung ihrer Lebens- und Rentenversicherungs­produkte für 2010 festgelegt. Die laufende Verzinsung der Hamburg-Mannheimer Versicherung wird in der Regel auf 4,0 Prozent (Vorjahr 4,2 Prozent), die der KarstadtQuelle Lebensversicherung auf 4,1 Prozent (Vorjahr 4,3 Prozent) reduziert. Die laufende Verzinsung der Victoria Lebensver­sicherung steigt in der Regel auf 3,7 Prozent (Vorjahr 3,6 Prozent).

Gleichzeitig steht nun auch die Gesamtverzinsung für 2010 fest. Sie besteht aus der laufenden Verzinsung (Rechnungszins plus laufende Zinsüberschussbeteiligung), der Schlussüberschuss­beteiligung sowie der Sockelbeteiligung an den Bewertungs­reserven. Die Gesamtverzinsung beträgt für die Hamburg-Mannheimer Versicherung durchschnittlich 4,55 Prozent (Vorjahr 4,7 Prozent), für die Victoria Lebensversicherung durchschnittlich 4,05 Prozent (Vorjahr 4,25 Prozent) und für die KarstadtQuelle Lebensversicherung 4,6 Prozent (Vorjahr 5,0 Prozent).

Die Anpassung der Überschussbeteiligung ist Ausdruck der an Nachhaltigkeit orientierten Unternehmenspolitik der ERGO, die Sicherheit und Finanzkraft in den Vordergrund stellt. So erfüllen alle Gesellschaften die aufsichtsrechtlichen Solvabilitätsan­forde­rungen mehr als deutlich. „In der aktuellen Niedrigzinsphase hat die Stärkung der Risikotragfähigkeit unserer Gesellschaften für uns höchste Priorität“, so Dr. Daniel von Borries, im ERGO-Vorstand für Lebensversicherung und Kapitalanlage verantwort­lich. „10-jährige Bundesanleihen bringen im Schnitt nur noch gut drei Prozent Rendite. Wie viele Marktteilnehmer erwarten auch wir, dass das derzeitige Niedrigzinsniveau noch längere Zeit anhält. Gemessen daran bieten unsere Lebensversicherungen auch 2010 eine attraktive Verzinsung.“

Die Anpassung der Überschussbeteiligung betrifft nur die zukünf­tigen Überschüsse. Die bereits zugeteilten Überschüsse bleiben den Kunden in voller Höhe erhalten.

Neue Markenstrategie lässt Überschussbeteiligung unberührt

Die Änderung der Markenstrategie der ERGO hat keine Auswirkungen auf die für 2010 deklarierten Überschussbeteili­gungen. Im November hatte ERGO bekannt gegeben, in der zweiten Jahreshälfte 2010 die Marken Hamburg-Mannheimer und Victoria vom Markt zu nehmen. In Zukunft erfolgt der Marktauftritt in der Lebensversicherung einheitlich unter der Marke ERGO. Die KarstadtQuelle Versicherungen werden im Februar in ERGO Direkt Versicherungen umbenannt.



Herr Jens Buchkremer
Tel.: 0211/477-3012
Fax: 0211/477-3113
E-Mail: jens.buchkremer@ergo.de

ERGO Versicherungsgruppe AG
Victoriaplatz 2
40198 Düsseldorf
www.ergo.com

Über die ERGO Versicherungsgruppe

Mit 17,7 Mrd. Euro Beitragseinnahmen ist ERGO eine der großen europäischen Versicherungsgruppen. ERGO ist weltweit in mehr als 30 Ländern vertreten und konzentriert sich auf die Regionen Europa und Asien. In Europa ist ERGO die Nummer 1 in der Kranken- und der Rechtsschutzversicherung; im Heimatmarkt Deutschland gehört ERGO über alle Sparten hinweg zu den Marktführern. Heute vertrauen 40 Millionen Kunden den Leistungen, der Kompetenz und der Finanzstärke der ERGO und ihrer Gesellschaften. In Deutschland sind es 20 Millionen Kunden. 50.000 Menschen arbeiten als angestellte Mitarbeiter oder als selbstständige Vermittler hauptberuflich für die Gruppe. Großaktionär mit 99,69 Prozent der Anteile ist Munich Re, einer der weltweit führenden Rückversicherer und Risikoträger. Mehr unter www.ergo.de.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de