Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 20.03.2007
Werbung

ESP senkt Kfz-Versicherungsbeitrag

10 Prozent Nachlass / Angebot gilt für Seat Ibiza und Cordoba

Der Seat Versicherungsservice gewährt seinen Kunden jetzt einen Nachlass von 10 Prozent auf die Kfz-Haftpflicht- und Vollkaskoversicherung, wenn sie ihren neuen Seat Ibiza oder Cordoba mit dem elektronischen Stabilitätsprogramm (ESP) ausstatten. „Unser innovativer Tarifierungsansatz berücksichtigt die Fahrzeugausstattung, statt ausschließlich auf personenbezogene Merkmale zu setzen. Wir belohnen damit unsere Kunden, wenn sie beim Kauf auf Sicherheit setzen“, erläutert Karsten Crede, Geschäftsführer des Seat Versicherungsservice, das Angebot.

ESP kann das Schleudern eines Fahrzeugs verhindern, verringert dadurch die Gefahr schwerer und oftmals tödlicher Unfälle. Laut einer Studie des Gesamtverbandes der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) enden rund 60% aller Schleuderunfälle tödlich. Dieses neuartige Angebot des Seat Versicherungsservice trägt aktiv zur Sicherheit der Verkehrsteilnehmer bei.

Das Angebot ist bei allen teilnehmenden Seat-Händlern erhältlich.



Herr Stefan Voges-Staude
Tel.: 05 31 / 2 12 26 21
Fax: 05 31 / 2 12 27 27
E-Mail: s.voges-staude@vwfsag.de

Volkswagen Financial Services AG
Gifhorner Str. 57
38112 Braunschweig
http://www.vwfsag.de

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de