Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 03.04.2009
Werbung

Ein neues Zuhause für die Enten am Wallgraben

• LBS Bremen spendet Entenhäuschen

Der Frühling steht vor der Tür und auch die Enten in den Bremer Wallanlagen genießen die ersten Sonnenstrahlen. Die LBS Landesbausparkasse Bremen AG hat den Enten in diesem Jahr ein besonderes Ostergeschenk gemacht und ein neues Entenhäuschen für den Wallgraben gespendet. „Wir geben auch den Enten ein neues Zuhause“, so Horst Brüning, Vorstandsvorsitzender der LBS Bremen. Heute wurde das neue Entenhäuschen von Stadtgrün Bremen und der LBS Bremen auf Höhe der Wallmühle zu Wasser gelassen.

Das original 50er Jahre-Design der roten Entenhäuschen ist beibehalten worden. Schließlich sind die Miniatur-Bauwerke seit einem halben Jahrhundert ein Blickfang in den historischen Wallanlagen. Generationen von Enten und Teichhühnern wurden bereits in den reetgedeckten Häuschen großgezogen. „Wir möchten diese schöne Tradition der Bremer Wallanlagen erhalten und freuen uns, dass wir den Enten mit unserer Spende etwas Gutes tun konnten“, so Brüning.




Herr Lothar Behrens-Rösner
UKomm
Tel.: 0421/1 79-31 08
Fax:
E-Mail: lothar.behrens-roesner@lbs-bremen.de


Frau Andrea Horeis
Kommunikation und Marketing
Tel.: 0421-179 3986
Fax:
E-Mail: andrea.horeis@lbs-bremen.de

LBS Landesbausparkasse Bremen AG
Am Brill 1-3
28195 Bremen
www.lbs-bremen.de



dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de