Informationen und Wissen für die Versicherungs- und Finanzdienstleistungsbranche Registrieren Abo Einloggen
Rotes Informations-Icon
Passwort vergessen? Kein Konto? Kostenlos registrieren...

dvb-Pressespiegel

Pressemitteilung vom 02.07.2008
Werbung

Entscheidend ist der gute Ruf

Deutsche Anleger achten bei der Entscheidung für eine Fondsgesellschaft in erster Linie auf den Ruf des Unternehmens. Das ist das Ergebnis der bevölkerungsrepräsentativen Wissens-Studie von AXA Investment Managers. 33 Prozent der Befragten gaben an, für sie seien Bekanntheit und Reputation die wichtigsten Auswahlkriterien, gefolgt von der Empfehlung eines Beraters (24 %) und der Wertentwicklung der Fonds (22 %). An vierter Stelle (20 %) steht für die Deutschen mittlerweile die Sicherheit der Fonds. Noch vor einem Jahr erachteten nur 4 Prozent dieses Kriterium als besonders wichtig.

Auffällig: Das Vertrauen der deutschen Fondsbesitzer in ihre Berater ist innerhalb eines Jahres deutlich gesunken. Während 2007 noch 32 Prozent die Empfehlung ihres Beraters als besonders wichtig erachteten, sind 2008 nur noch 26 Prozent der Fondsbesitzer dieser Meinung. Und das obwohl 81 Prozent der Befragten Beratung bei der Fondsanlage für wichtig halten.

Die zum dritten Mal in Folge von AXA Investment Managers gemeinsam mit TNS Infratest Finanzforschung durchgeführte länderübergreifende Wissens-Studie zeigt außerdem Unterschiede zwischen den fünf befragten europäischen Ländern auf. So spielt in Deutschland und den Niederlanden die Wertentwicklung von Fonds eine weit größere Rolle als in Österreich, der Schweiz und in Belgien. Den Schweizern und Österreichern geht es an erster Stelle um die Seriosität der Gesellschaft. Für die Belgier ist die Sicherheit der Fonds das wichtigste Auswahlkriterium.




Frau Barbara Fleck

Tel.: (49) 69 900 25 15 882
Fax:
E-Mail: barbara.fleck@axa-im.com


Frau Imke Schulte

Tel.: +49 (0) 69 85 70 82 54
Fax:
E-Mail: ischulte@hbs.com

AXA Investment Managers Deutschland GmbH
Bleichraße 2 - 4
60313 Frankfurt am Main
www.axa-im.de

AXA Investment Managers
AXA Investment Managers (AXA IM) ist ein Multi-Experte in der Vermögensverwaltung und gehört zur AXA-Gruppe, einer der größten internationalen Versicherungsgruppen und bedeutendsten Vermögensmanager der Welt. AXA IM ist mit 526 Mrd. Euro (Stand: 31.5.08) verwaltetem Vermögen einer der größten in Europa ansässigen Asset Manager. Mit fast 3.000 Mitarbeitern ist AXA IM weltweit in 21 Ländern tätig.

Multi-Experte
Als Multi-Experte im Asset Management ist AXA Investment Managers in der Lage, Investmentlösungen in allen Assetklassen optimal gemäß der Kundenbedürfnisse zu kombinieren und damit einen signifikanten Mehrwert zu erzielen. Das Ziel von AXA IM ist es, in jedem Bereich Marktstandards zu setzen und eine führende Position einzunehmen. Das Unternehmen ist davon überzeugt, dass Spezialisierung, Unabhängigkeit und Verantwortlichkeit der Fondsmanager für eine nachhaltige Performance unerlässlich sind. Deshalb entwickelt das Unternehmen überall dort Expertenteams, wo es über klare Wettbewerbsvorteile verfügt.

Weitere Informationen zu AXA Investment Managers unter www.axa-im.de.

dvb-Pressespiegel abonnieren
Erhalten Sie täglich die 8 wichtigsten Mel- dungen zu Versicherungs- und Finanzthemen.
Hier anmelden:
dvb-Newsletter: die Entscheidungshilfe!
Psychonomics: 1. Platz Aktualität / 2.Platz Entscheidungsrelevanz für Versicherungs- und Finanzmakler
 
AGB | Datenschutz | Hilfe | Impressum | Sitemap | Team | Werbung & Preise

© deutsche-versicherungsboerse.de